Die letzten zwei Jahre in der Corona Pandemie haben einiges bei uns verändert. Unser Sozialverhalten, wie wir einkaufen, reisen und vor Allem auch unsere Sexualität.

Es wurde festgestellt, dass die Verkaufszahlen eines bestimmten Onlineshops für Sexspielzeuge innerhalb der letzten 2 Jahre um 300% gestiegen sind.

Ich denke kaum eine andere Branche hat so von Corona profitiert wie diese. Aber es ist schon verständlich, denn wer vertreibt sich nicht gern die Zeit, mit der schönsten Nebensache der Welt. Wir konnten in den vergangenen Jahren sämtlichen Freizeitaktivitäten nicht mehr wie gewohnt nachgehen und zusätzlich waren wir entweder dazu gezwungen mit unseren Partnern sehr viel Zeit zu verbringen oder Paare in Fernbeziehungen hatten monatelang keine Möglichkeit, sich zu sehen-  also musste auch hier eine Alternative herhalten. Wir alle sehnen uns nach sozialen Kontakten, weil das in den letzten Jahren so schwierig wurde, greifen wir eben auf eine Option zurück, welche dem Ganzen am nächsten kommt.

Besonders schön an Sexspielzeugen ist es ja, dass wir sie alleine oder mit unserem Partner nutzen können und sie in so vielen Farben und Formen kommen, dass jeder etwas davon hat.

Welche Sexspielzeuge sind am beliebtesten?

Eis.de hat berichtet, dass ein Vibrator mit Appsteuerung das meistverkaufteste Sexspielzeug war, diese sind besonders praktisch für Paare , welche nicht direkt beieinander sein können, aber trotzdem Intimität austauschen wollen. Denn App-Steuerungen erlauben es, den Vibrator sogar von der anderen Seite der Welt zu steuern.

Andere Vibrator Modelle  standen dann auf Platz Nummer zwei und daraufhin folgten die Adventskalender die prall gefüllt mit Sexspielzeugen waren. In diesem Fall haben sich die Verkaufszahlen im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt.

Für die Herren der Schöpfung fanden Penisringe und Masturbatoren eine große Beliebtheit.

Aber auch verschiedene Gleit- und Massage Gele waren ein sehr beliebtes Produkt unter den Einkäufen. Meiner Meinung ist das sehr nachvollziehbar, es gibt kaum ein schöneres Vorspiel, als den Partner mit einer angenehmen Massage zu verwöhnen. Hier gibt es so viele Variationen und auch Intim Massagen, welche die ein oder andere eingeschlafene Beziehung angenehm aufwecken und auf andere Level bringen kann.

Wer kauft am meisten Sexspielzeuge?

Die meisten Bestellungen von bekannten Anbietern gingen nach Nord-Rhein-Westfalen, Bayern und dicht darauf folgt Baden Württemberg. 

Hieran sei wohl der sogenannten “Lipstick Effect” schuld, denn in Zeiten in welchen die Wirtschaft instabiler wird, lassen Menschen von größeren Anschaffungen und Investitionen lieber die Finger und kaufen sich kleine Produkte, welche sie für einen kurzen Moment glücklich machen, wie zum Beispiel einen Lippenstift oder in unserem Fall einen Vibrator oder ein anderes Sexspielzeug.

Nicht nur eis.de hat in den letzten Jahren seinen Umsatz mehrfach erhöht , sondern auch Amorelie berichtet von einem enormen Verkaufsanstieg, besonders in den dunklen Jahreszeiten, welche oft mit einem Lockdown einhergingen, versuchen die Menschen es sich wenigstens Zuhause gemütlich zu machen und ihr Schlafzimmer in einen Ort des Glücks zu verwandeln.

Und tatsächlich ist es wissenschaftlich bewiesen, dass Sex und Masturbation dabei helfen Stress abzubauen und sich mehr zu entspannen, als auch das Selbstbewusstsein zu stärken. Ich denke von all diesen Vorteilen, können wir gerade in diesen stressigen Zeiten eine gute Portion verkraften.

Zusätzlich bieten uns Sexspielzeuge einfach die Möglichkeit etwas frischen Wind in unser Liebesleben zu bringen, egal ob wir Singles sind, oder in einer Partnerschaft, über längere Zeit verfällt man doch hin und wieder in Routinen, welchen ein bisschen Abwechslung sehr gut tun kann. Ich muss sagen, dass ich mich manchmal wie ein Kind an Weihnachten freue, wenn ich weiß, dass ein Paket mit neuen Sextoys auf dem Weg zu mir ist und ich die neuen Funktionen entweder alleine oder mit meinem Partner ausprobieren kann.
Das ist aufregend und kann das Sexleben auf verschiedene Arten ganz neu bereichern.

Welches Toy ist das Richtige für mich ?

Wenn man also die Entscheidung getroffen hat, sich ein Sexspielzeug zu kaufen, geht man natürlich auf die Suche nach dem Toy, was all unsere Bedürfnisse befriedigt. Es sollte sich gut anfühlen, das Material sollte gut verträglich sein und natürlich sollte es an unsere Individuellen Vorlieben angepasst sein. 

Glücklicherweise gibt es mittlerweile Plattformen auf denen man mehr über Sexspielzeuge lernen kann und welche einen tatkräftig bei der Toysuche unterstützen und fast alle Sexspielzeuge testen und miteinander vergleichen, um uns die beste Auswahl zu gewähren.

Für die Singles unter uns bietet es sich natürlich an , sich ein Solo Spielzeug zu kaufen, welches uns den Alltag versüßt. Hier können Männer zum Beispiel auf einen Penisring oder ein Fleshlight zurückgreifen.Das ist zum Beispiel ein Masturbator in Taschenlampenform, welcher sich fast genau wie eine Vagina anfühlt. Das ist ein angenehmes Gefühl, auf welches fast kein Mann verzichten möchte.Alternativ kannst du zu einem Penisring zurückgreifen, diese gibt es zum Beispiel mit oder ohne Vibrationsfunktion, welche deine Erektion stärken und empfindsamer machen.

Wir Frauen haben natürlich die klassischen Dildos und Vibratoren zur Auswahl, welche uns die Zeit allein verschönern kann. Hier gibt es Modelle, welche wasserfest sind oder zusätzlich mit einem Stimulator für die Klitoris versehen sind, um dem Ganzen einen zusätzlichen Kick zu verleihen. Wer aber nicht auf Penetration steht, kann auch auf einen Auflegevibrator zurückgreifen, welcher dich angenehm verwöhnt, während du ihn nicht einführen musst.
Oder wie wäre es vielleicht mit einem Satisfyer, welcher eine Saugbewegung simuliert und dich innerhalb von Sekunden zum Orgasmus bringen kann. Bei solchen Toys, wird dir garantiert nicht mehr langweilig.

Es gibt allerdings auch Sexspielzeuge die ihr bei Eurer Zeit zu zweit ins Liebesspiel einbinden könnt. Hier kann ich euch empfehlen, ein Partner Spielzeug auszuprobieren. Auch hier gibt es eine riesige Auswahl, welche von Penisringen zu Paarvibratoren reicht. Mein persönlicher Favorit ist ein Penisring mit Vibrationsfunktion, welcher den Penis den Geliebten zu einem Vibrator macht und euch beide sanft verwöhnt Man kann aber auch Single Toys wie zum Beispiel einen Vibrator wunderbar einbinden, um beide während des Sex zu verwöhnen. Lasst eurer Fantasie hier einfach freien Lauf und probiert euch aus.

Natürlich gibt es nicht nur Toys für hetero Paare.
Lesbische Pärchen können zum Beispiel einen Umschnalldildo benutzen, um sich gegenseitig zu verwöhnen. Hier schnallt sich eine der Partnerinnen  einen Dildo mit einem Gurt um die Hüfte und kann damit den Liebling verwöhnen und Penetrieren. Es gibt auch Strapons mit Doppeldildos und Vibrationsfunktion, welche den aktiven Part auch stimulieren.
Aber natürlich können auch hier Single Toys in das Liebesspiel fantasievoll eingebunden werden, damit beide auf ihre Kosten kommen.

Für Schwule Paare gibt es natürlich auch eine Vielzahl an Sexspielzeugen, mit denen sie Ihr Liebesspiel in andere Dimensionen versetzen können. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Penisring, der angenehm deine Erektion stärkt und empfindsamer macht? 

Zusätzlich gibt es natürlich noch eine ganze Bandbreite von verschiedenen Analtoys, hier gibt es Analketten und -vibratoren, sowie Analplugs in sämtlichen Größen. Hier soll es dir an nichts fehlen, um dein Hintertürchen zu verwöhnen.

Für alle BDSM und Fetisch Fans da draußen, gibt es zusätzlich noch eine komplette Abteilung welche von Paddles über verschiedene Gags zu BDSM Möbeln reichen, welche euch die Möglichkeit geben euren Lieblings SM Club nach Hause zu verlegen.
Hier könnt ihr euren aufregendsten Fantasien nachgehen und euch gegenseitig die schmutzigsten Wünsche erfüllen, ohne dass ihr vor die Tür gehen müsst.

Natürlich gibt es dann noch allerhand Zubehör, wie zum Beispiel verschiedene Gleit- und Massage Gele, welche zu romantischen Massagen einladen. Besonders toll finde ich nebenbei bemerkt Massagekerzen, diese riechen nicht nur unglaublich gut, sondern erwärmen das Massageöl angenehm, bevor ihr es auf den Körper gibt.
Aber auch aufregende Sexspiele können einen langweiligen Abend in eine aufregend hitzige Nacht verwandeln und Spiel und Spaß in euer Liebesleben bringen. Ich finde sie sind perfekt um eingeschlafene Beziehungen wieder richtig in Fahrt zu bewegen.
Und für die unter Euch die es ein bisschen härter mögen, könnte ein Bondageseil oder Handfesseln die perfekte Wahl sein.

Nachdem die Frage geklärt ist, was für ein Toy das Richtige und was für Zubehör du eventuell brauchst, gehen wir jetzt auf die Suche nach dem Richtigen Material für dich.

Wenn du nach einem besonders langlebigen und pflegeleichten Spielzeug suchst, kann ich dir  zum Beispiel auf eins aus Silikon empfehlen. Das Material ist sehr hautverträglich und nimmt extrem schnell deine Hauttemperatur an, was die Anwendung sehr angenehm macht. Zusätzlich ist es total leicht zu reinigen, meiner Meinung nach ist ein Silikontoy perfekt für Anfänger. Allerdings solltest du beachten, das sich Silikon nicht mit Silikon verträgt und sich sogar gegenseitig beschädigt, nimm also statt eines Gleitgels auf Silikonbasis, eines auf Wasserbasis.

Wenn du ein besonders festes Spielzeug brauchst, könnte eins aus ABS Kunststoff für dich geeignet sein. Dieses Material ist extrem langlebig,ebenfalls sehr leicht zu reinigen und generell sehr pflegeleicht. Es erwärmt sich auch recht schnell auf deine Körpertemperatur, bleibt zudem aber im Gegensatz zu Silikon sehr fest und unnachgiebig. Ein echter Pluspunkt ist, dass ABS mit allen Gleitgelen verträglich ist.

Wenn du auf der Suche nach einem besonders schweren und harten Sexspielzeug bist, könnte eins aus Metall das Richtige für dich sein.

Die meisten Sextoys aus Metall bestehen aus medizinischem Edelstahl, welches sehr hygienisch und leicht zu reinigen ist. Außerdem ist es sehr hautverträglich. Bitte lies dir aber immer genau durch, wie sie verarbeitet sind, es gibt nämlich auch Metallspielzeuge mit einem Nickelüberzug, welcher für Allergiker gefährlich sein kann.

Die angenehme Kühle und das Gewicht kann zu sehr aufregenden Gefühlen während der Anwendung sorgen. Gerade im Fetisch Bereich findet Edelstahl oft verschiedene Anwendungen.Wenn es bei dir also auch gerne mal härter hergehen darf, könnte ein Metall Toy das Richtige für dich sein.

Wenn du mit Allergien zu kämpfen hast und ein sehr verträgliches Sexspielzeug suchst, welches die Haut nicht reizt, solltest du dir Glas einmal etwas näher anschauen.
Glas ist hypoallergen und damit für Jede*n sehr gut verträglich, zusätzlich ist es äußerst stabil und lässt sich sehr leicht reinigen. Es ist besonders beliebt für sogenannte Temperaurspiele, bei welchen du die Temperatur des Toys durch warmes oder kaltes Wasser beeinflussen und in dein Liebesspiel einbinden kannst. Das finde ich besonders spannend. 

Zu guter Letzt solltest du natürlich Wissen, wie groß dein Toy ungefähr sein soll. Gerade Anfängern würde ich eher ein kleineres Spielzeug empfehlen, um sich erstmal heranzutasten. 

Wer aber schon weiß, dass er eine Vorliebe für Große Toys hat, sollte sich hier auf die Suche nach dem passenden Stück machen, auch hier gibt es eine riesige Auswahl.
Für diejenigen, denen es schwer fällt, sich auf eine Größe festzulegen, gibt es praktische Sets, die oft dafür gemacht sind, sich langsam an das Toy heranzutasten und sich auszuprobieren. Es gibt aber auch Analsets, welche zum Beispiel dafür geeignet sind, um sich für den Analsex vorzudehnen und zu trainieren.

Letztendlich kann ich nur sagen, dass Sexspielzeuge unser Liebesleben extrem bereichern können, wenn wir offen dafür sind Neues auszuprobieren kann es auch unserer Partnerschaft neue Perspektiven und Möglichkeiten geben, neue Leidenschaft zu entfachen.
Ich denke wir alle sollten die geschenkte Zeit der Pandemie dafür nutzen unsere Beziehung zu uns selbst und oder unseren Partnern zu stärken. Wir können uns sexuell neu entdecken und das miteinander teilen, egal ob wir dabei voneinander getrennt sind oder unter einem Dach leben. Wir alle profitieren von Kreativität und Abwechslung und ich bin sicher, wir können uns eine schöne Zeit machen- besonders wenn uns dabei das richtige Sexspielzeug begleitet und uns einige aufregende Orgsamen beschert.