Nadal gegen Federer, Traumfinale! “Bestes Spiel meiner Karriere”

Der Spanier Nadal kämpfte in einem hochklassigen Halbfinale über 3:11 Stunden den Schotten Andy Murray mit 7:6 (5), 3:6, 7:6 (6) nieder und steht damit erstmals im Endspiel der World Tour Finals.

Federer hatte gegen den Weltranglistendritten Novak Djokovic aus Serbien weitaus weniger Mühe. Der Schweizer gewann glatt in zwei Sätzen mit 6:1, 6:4 und greift nun nach seinem fünften WM-Titel.

"Das war eines der besten Spiele meiner Karriere", sagte Nadal nach einem der spannendsten und hochkarätigsten Duelle des Jahres. Murray sah im Tie Break des dritten Satzes bereits wie der Sieger aus und führte 4:1. Doch mit dem für ihn typischen unbändigen Willen kämpfte sich Nadal noch einmal zurück und verwandelte seinen dritten Matchball.

"Im Finale zu stehen ist wie ein Traum", sagte der Spanier, der im vergangenen Jahr nach drei Niederlagen sang- und klanglos in der Vorrunde gescheitert war. (SAZ; Foto: Mundodescargas)

QUIZ: Wer hat Angst vor Cristiano Ronaldo? Das große Quiz!

QUIZ: Lionel Messi, Superstar! Wer kennt ihn wirklich?

ALLE TORE und TABELLEN: Spanische Liga Live

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#