Schnell und effektiv etwas für die Fitness tun – das wünschen sich viele von uns. Nicht jedes Mitglied eines Fitnessstudios trainiert dort regelmäßig. Eine gute Alternative für zuhause ist das Push up board. Mit diesem Fitnessgerät können Sie verschiedene Muskelgruppen einfach und unkompliziert im heimischen Wohnzimmer trainieren. Wie das geht? Genau das wollen wir Ihnen hier verraten.

Was ist ein Push up board?

Was ist ein Push up Board? Liegestützbrett

Mit diesem Liegestützbrett können Sie bequem zu Hause trainieren. Dieses platzsparende Push up Brett (auch Push up rack board genannt) ermöglicht es, dank der verschiedenen Griffpositionen effektives Muskeltraining zu betreiben und kann sowohl von Anfängern als auch von Fitness-Profis genutzt werden. Die im Push up Board Set enthaltenen Griffe können an verschiedenen vordefinierten Positionen auf dem Board eingesteckt werden. Das ermöglicht ein effektives Training von Brust, Rücken, Schultern und Trizeps.

Für wen ist das Trainingsgerät Push up board geeignet?

Das Liegestützbrett ist für alle Menschen geeignet, die effektiv zuhause trainieren möchten, ohne dabei viel Geld in platzraubende Geräte zu investieren. Mit den passenden Trainingseinheiten lassen sich effektive Workouts für Anfänger und Fortgeschrittene gestalten, egal, auf welchem Fitnesslevel Sie sich befinden. So können Sie nach und nach sowohl den Trainingsumfang als auch die Intensität steigern und Ihren Körper in Form bringen. Gleichzeitig nimmt das Produkt Push up board nur wenig Platz weg und kann schnell wieder verstaut werden.

Praxistest – Das Push up Board im Selbstversuch

Push up Board im Selbsttest: Erfahrung und Bewertung

Natürlich waren wir neugierig, ob dieses Liegestützbrett wirklich seine Versprechen erfüllt und ein effektives Training mit diesem Push up Board möglich ist. Das lässt sich natürlich am besten in einem Selbstversuch feststellen. Unser treuer Leser Arne stellte sich nur zu gern als Proband für diese Trainingsmöglichkeiten und einen Test mit diesem Produkt zur Verfügung.

Seit aufgrund von Corona in der Pandemie Arnes Fitnessstudio seine Angebote geschlossen hat und Arne im Homeoffice arbeitet, bewegt er sich nicht mehr so viel. Dadurch haben sich kleine Speckröllchen auf seine Hüften geschoben und er hat auch deutlich an Muskelmasse verloren.

Es ist also an der Zeit, etwas für den Körper und die Fitness zu tun. So haben wir das Trainingsgerät beim Online-Händler baaboo bestellt. Der Online-Händler überzeugt nicht nur durch seine fairen Preise, Versand und Lieferung erfolgt schnell und zuverlässig. So erhielten wir das Push up Board bereits nach drei Tagen – der Test konnte beginnen.


Woche 1: Im Lieferumfang ist sowohl das Push up rack Board selbst als auch zwei Liegestützgriffe enthalten, die in verschiedene Griffpositionen auf dem Brett selbst gesteckt werden können. Farbige Markierungen zeigen an, welche Muskelgruppen dann vorrangig mit den Liegestützen trainiert werden. Arne begann mit einem moderaten Training und fühlte sich danach gut – ausgepowert und entspannt – wie es sich nach einem guten Workout anfühlen sollte.


Woche 2: Im Internet hatte Arne noch verschiedene zusätzliche Beispiele für effiziente Workouts gefunden, die er nutzte. Er achtete auch auf eine saubere Ausführung der Liegestütze. Langsam fühlte er, dass sich seine Muskeln wieder besser anfühlten und er konnte die Trainingseinheiten steigern.


Woche 3: Inzwischen gehört das tägliche Training fest zu Arnes Tagesablauf. Durch das gezielte Training der verschiedenen Körperpartien durch unterschiedliche Griffpositionen kann er seinen Körper wieder in Form bringen und seine Fitness steigern. Ein weiterer positiver Aspekt – auch die kleinen Speckröllchen an den Hüften schwinden langsam – das findest insbesondere seine Freundin sehr sexy.


Woche 4: Auch wenn das Board kein Training im Fitness-Studio ersetzen kann, so ist es eine tolle Alternative für zu Hause, mit der er fit bleiben kann und etwas für seinen Körper tut. Die farblichen Markierungen auf dem Board, die anzeigen, welche Muskelgruppen trainiert werden, ermöglichen es auch Anfänger, einfach in ein Workout einzusteigen. Arne ist von seinem Test überzeugt und wird auch weiterhin mit dem Push up board trainieren. Für ihn ist es ein sinnvolles Trainingsgerät, dass wenig kostet und hilft, fit zu bleiben.


Erfahrungen und Bewertungen zu Push up board

Was sagen andere Kunden und Sportler zu dem Push-up-Board? Bei unseren Recherchen in den sozialen Medien und in verschiedenen Foren, die sich mit dem Thema Fitness und Sport befassen, wurden wir schnell fündig. Hier kann man zahlreiche positive Bewertungen finden.

Nicht nur, dass verschiedene Körperregionen trainiert werden können: Die Nutzer überzeugt auch der Fakt, dass das Push up Board nur wenig Platz einnimmt. Dies wird sehr positiv bewertet. Es ist ein unkompliziertes Trainingsgerät, das hilft seinen Körper in Form zu halten, Muskeln aufzubauen oder auch durch gezieltes Training Verspannungen zu lösen. Besonders in Zeiten geschlossener Fitnessstudios ist das Board eine gute Trainingsalternative.

Wie funktioniert ein Push up board?

Mit Push up Boards können Sie durch Liegestützen gezielt Ihre Muskeln aufbauen. Durch die unterschiedlichen Griffpositionen werden gezielt verschiedene Muskelgruppen im Körper angesprochen und trainiert. Aber nicht nur zum Muskelaufbau kann das Brett verwendet werden. Durch bestimmte Trainingseinheiten können zudem Verspannungen im Rücken und Nackenbereich gelockert und abgebaut werden.

Anleitung – Wie trainiere ich richtig?

Wie bei allen Sportarten, so ist auch hier ein regelmäßiges Training wichtig, um Ihre Muskeln wirklich effizient zu trainieren. Achten Sie während des Training auf die richtige Ausführung der Übungen und auch auf die richtige Atmung – bei Entspannung einatmen, beim Anspannung ausatmen. Übernehmen Sie sich nicht. Wiederholen Sie die Übungen so oft Sie diese schaffen und steigern Sie die Wiederholungen langsam mit der Zeit. So werden Sie bald merken, dass Sie fitter und ausdauernder werden.

Push up board Übungen – Brust, Rücken, Arme und Schultern

Mit dem Push up board können Sie gezielt Brust, Rücken, Arme und Schultern trainieren. Es ermöglicht ein effektives Training für den ganzen Körper. Im Internet finden Sie viele Übungsanleitungen, die Anleitungen für Übungen und ein gezieltes Workout geben.

Effektives Push up Board Training ohne Trainingshandbuch

Das Liegestützbrett nutzt die enorme Bandbreite an Möglichkeiten, mit denen Sie Ihren Körper durch Liegestütze trainieren können. Der Klassiker unter den Eigengewichtsübungen eignet sich, um verschiedene Partien des Körpers zu kräftigen. Auch ohne ein Trainingshandbuch ist es einfach, die verschiedenen Muskeln anzusprechen. Die farbigen Markierungen auf dem Brett zeigen an, mit welchen Griffpositionen welche Muskelgruppen trainiert werden:

  • Griffe in Blau = Brust
  • Griffe in Grün = Trizeps
  • Griffe in Gelb = Rücken
  • Griffe in Rot = Schulter

Stecken Sie die Griffe einfach in die vordefinierten Positionen – schon kann das Training beginnen.

Wann sind erste Erfolge sichtbar?

Auch wenn sich diese Frage nicht so pauschal beantworten lässt, so konnten sowohl unser Tester Arne als auch zahlreiche andere Anwender die ersten Erfolge bereits nach wenigen Trainingseinheiten feststellen. Je intensiver und regelmäßiger die Trainingseinheiten stattfinden, umso deutlicher werden die Erfolge sichtbar.

Wo kann man ein Push up board kaufen?

Hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Sie können das Push up board sowohl online bei Anbietern wie Amazon oder baaboo als auch bei verschiedenen Sportversandhändlern bestellen. Das Liegestützbrett wird aber auch bei Discountern wie real oder Kaufland angeboten.

Preisvergleich: Wo Sie das Push up Board zum günstigen Preis erhalten

Angeboten wird das Liegestützbrett gegenwärtig zum Preis von 39,90 Euro. Unser Tester Arne hat das Brett deutlich günstiger beim Online-Händler baaboo bestellt. Hier wird das Board zum Preis von 25,95 Euro zuzüglich Versandkosten angeboten. Hier profitieren Sie von einer schnellen Lieferung und Versand im Vergleich zu anderen Händlern. Sie erhalten ein stabiles Sportgerät, das bis zu 200 Kg belastbar ist.

Häufig gestellte Fragen

Uns erreichen immer wieder zahlreiche Fragen zu den von uns vorgestellten Produkten. Hier haben wir noch weitere interessante Fakten für Sie zusammengestellt.

Ist ein Push up Board sinnvoll?

Das Liegestützbrett ist für alle geeignet, die sich ein effektives Training für zuhause wünschen. Das kleine, handliche Gerät nimmt wenig Platz weg und kann zudem durch seinen günstigen Preis punkten.

Woraus besteht das push up board?

Das Brett besteht aus stabilem ABS Kunststoff.

Ist das push up board stabil?

Das Push up System zur Durchführung von Trainings mit Liegestützen ist sehr stabil. Es kann ohne Einschränkungen mit bis zu 200 Kg belastet werden.

Kann ich mit dem Gerät nur Brust trainieren?

Nein, neben der Brustmuskulatur werden auch die Muskeln in Armen, Rücken und in den Schultern trainiert.

Kann ich das Push up Board beim Discounter kaufen?

Einige Discounter wie Kaufland und real bieten das Push up Board ebenfalls an, allerdings ist es oft schnell vergriffen.

Gibt es das Push up Board bei Decathlon?

Nein, bei unseren Recherchen konnten wir es bei Decathlon nicht finden.

Push up Board: Fazit und Bewertung

Das Push up Board ist ein ebenso simples wie effektives Trainingsgerät, mit dem Sie ganz ohne Anleitung effektiv trainieren können. Dank der farbigen Markierungen ist das Brett einfach zu bedienen und Sie können gezielt die verschiedenen Körperregionen trainieren. Es ist platzsparend und günstig – ein ideales Gerät, um sich im heimischen Wohnzimmer oder auch im Garten oder im Park fit zu halten. Die einfachen Übungen sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.