Gwyneth Paltrow: Keine Lust mehr aufs Schauspiel?

Die 40-jährige Schauspielerin möchte sich laut ‚Us Weekly‘ in Zukunft auf andere Projekte in ihrem Leben konzentrieren und die Schauspielerei nur noch nebenbei ausüben. Dabei eifert sie vor allem Jessica Simpson nach, die sich nicht nur als Sängerin und TV-Star, sondern auch als Modedesignerin und Unternehmerin einen Namen machen konnte.

„[Gwyneth] hat ihre Leidenschaft für die Filmindustrie verloren“, verrät ein Insider. „Sie bewundert Jessicas Imperium. Sie will richtig dick ins Geschäft einsteigen.“

Mit ihrer Lifestyle-Webseite ‚Goop‘ hat Paltrow bereits einen Grundstein für dieses Unterfangeng gelegt. Zudem arbeitet sie gemeinsam mit ihrer Trainerin Tracy Anderson an einem Fitness-Unternehmen.

Ihren Job vor der Kamera möchte die Oscar-Preisträgerin derweil nicht ganz an den Nagel hängen. „Sie hört nicht mit der Schauspielerei auf“, beteuert ihr Repräsentant. „Sie will in Zukunft pro Jahr ein bis zwei Nebenrollen spielen.“