FC Barcelona: Messi gibt Nachhilfe! “Endspiel am 22. März bei Real Madrid”

Die Katalanen gewannen am Sonntagabend ihr Heimspiel gegen UD Almeria glanzlos mit 4:1 (1:0) und verkürzten ihren Rückstand auf die Königlichen auf einen Punkt.

Alexis Sanchez (9. Minute), Lionel Messi (24.) mit einem Traum-Freistoß, Carles Puyol (83.) und Xavi (89.) erzielten die Tore für den Titelverteidiger in der Primera Division. Angel Trujillo (27.) verkürzte für die Gäste.

Kommentar der Zeitung „Marca“: „Messi gibt immer mehr Supervisionsstunden, überlässt das Rennen Alexis Sanchez.“

Zuvor war Real Madrid im Lokalderby bei Atletico nicht über ein 2:2 hinausgekommen. Am 22. März kommt es wohl im Bernabeu-Stadion gegen Real zum entscheidenden Duell um die Liga 20133/14.