Wien (ots) –

Park & Charge: BOE Parking, einer der größten Garagenbetreiber in Österreich, stattet seine Garagen mit SMATRICS-Ladelösungen aus und bietet Kund:innen einen attraktiven Ladetarif.

Die Nachfrage nach Ladestationen für E-Fahrzeuge steigt. „Wenn wir das Parken mit dem Laden verbinden, können wir das Ladenetz besonders im urbanen Raum weiter verdichten“, erklärt Ronald Lausch, CSO von SMATRICS. „Wir freuen uns, dass BOE Parking auf SMATRICS setzt, um seine Garagen mit moderner und zuverlässiger Ladeinfrastruktur auszustatten.“ Insgesamt werden bis Ende 2024 die ersten BOE-Garagenstandorte in Wien und Graz mit rund 120 AC-Ladepunkten von SMATRICS ausgestattet. Weitere Standorte folgen.

Differenzierungsmerkmal Ladeinfrastruktur für Parkraum

Ob Kurz- oder Dauerparker: Parkplätze mit Lademöglichkeit sind für E-Mobilist:innen doppelt attraktiv. „Parkgaragen sind ein wichtiges Element im Mobilitätsmix der Zukunft. Mit den SMATRICS/BOE-Ladestationen werden unsere Standorte aufgewertet und E-Mobilist:innen können die Stehzeiten bequem nutzen, ohne zusätzliche Ladestopps einplanen zu müssen“, betont Reinhard Klemmer, Geschäftsführer der BOE Parking & Real Estate. BOE-Kund:innen erhalten zudem einen attraktiven BOE-Ladetarif, bei dem die Blockiergebühr – also zusätzliche Kosten für lange Stehzeiten – für die ersten 480 Minuten (8 Stunden) an den BOE-eigenen Ladestationen entfällt.

Alles aus einer Hand

Als Full-Service Provider mit über zehnjähriger Erfahrung übernimmt SMATRICS für BOE im Rahmen dieser White Label-Ladelösung sämtliche Leistungen von der Beratung, Planung, dem Roll-Out sowie den technischen Betrieb über die 24/7-Hotline, Tarifierung, Roaming und Abrechnung für Elektromobilist:innen. Die Ausgabe und Abrechnung der BOE-gebrandeten Ladekarten mit attraktiven Tarifen wird ebenfalls von SMATRICS abgewickelt. Langfristig plant BOE Parking mehrere hundert Stellplätze in den mehr als 70 Garagen in Österreich mit Ladepunkten auszustatten.

Foto, Abdruck honorarfrei:

V.l.n.r.: Ronald Lausch, CSO von SMATRICS, Manfred Mayer, Prokurist und Head of Garagen IT & Parking Management, Reinhard Klemmer, Geschäftsführer der BOE Parking & Real Estate. Copyright: SMATRICS

Über SMATRICS

SMATRICS unterstützt Unternehmen und Flottenbetreiber beim Weg in die e-mobile Zukunft. Mit „Powered by SMATRICS“ plant, betreibt und serviciert das Unternehmen Ladeinfrastruktur in Österreich und Deutschland. Das Green-Tech-Unternehmen ist ein Tochterunternehmen von VERBUND und EnBW Energie Baden-Württemberg AG und beschäftigt mehr als 140 Mitarbeiter:innen. In Österreich betreibt das Unternehmen als SMATRICS EnBW das größte flächendeckende Schnellladenetz, das 2024 um rund 200 Schnellladepunkte erweitert wird. Alle Infos unter smatrics.com

Über BOE Parking

Gegründet wurde die BOE in Innsbruck. Das Unternehmen plant, konzipiert und realisiert maßgeschneiderte Parkraumlösungen für Businesskunden und die öffentliche Verwaltung. Die BOE Parking & Real Estate beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter:innen, verwaltet rund 30.000 Stellplätze. Seit Mitte 2023 ist Reinhard Klemmer mit der Geschäftsführung der BOE betraut.

Pressekontakt:
SMATRICS
Mag. Brunhild Gabriel
Tel: +43 664 883 62 811
[email protected] Text, PR & Event
Katharina Schüller, MA
Tel: +43 676 4409970
[email protected]
Original-Content von: SMATRICS GmbH & Co KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots