Wer kennt es nicht – Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich? Die verspannten Muskeln fühlen sich wie Drahtseile an, schmerzen und man sehnt sich nach einer Massage. Ist das nicht möglich, kann eine Akupressurmatte Abhilfe schaffen und für Linderung sorgen. Ich habe die Akupama Akupressurmatte für Sie genauer untersucht und getestet.

Was ist das Akupama Akupressur Set?

Zu dem Akupama Akupressur Set gehört neben der Massagematte auch ein praktisches Massagekissen, das gezielt bei Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich eingesetzt werden kann. Sowohl die Matte als auch das Kissen sind mit Schaumstoff und haben einen Stoffbezug, auf dessen Oberseite Plastiknoppen aus Hartplastik gleichmäßig verteilt sind. Diese kleinen Dornen stimulieren Druckpunktur, regen die Durchblutung an und erzeugen den Massageeffekt. Nach dem Gebrauch können Sie beide Teile bequem zusammen in der im Lieferumfang enthaltenen Tragetasche platzsparend verstauen.

Akupama Akupressur Set im Praxistest 2021

akupama akupressur set akupressurmatte akupressurkissen praxistest selbstversuch test bewertung meinung

Akupressurmatten scheinen wahre Alleskönner zu sein. Immer mehr Menschen schwören auf diese Matten und nutzen sie, um Verspannungen zu lösen und so Kopf-, Nacken- oder auch Rückenschmerzen gezielt zu behandeln. Helfen Sie wirklich? Das hat unsere Leserin Marie ausprobiert und die Akupama Akupressur Matte getestet. Lesen Sie hier, was Marie zu diesem Set sagt:

Leider quält mich mein verspannter Nacken öfter und das äußert sich häufig auch in langanhaltenden Kopfschmerzen. Da ich nicht immer zu Tabletten greifen will und auch nicht ständig zur Massage gehen kann, habe ich schon öfter über eine Akupressurmatte nachgedacht. Vor einiger Zeit habe ich mir dann das Akupama Akupressur Set beim Online-Händler baaboo bestellt. Hier wurde das Set zu einem sehr günstigen Preis angeboten.

  • 1. Einheit: Die Matte sollte am besten auf einem ebenen, nicht zu weichen Untergrund liegen. Also habe ich sie einfach im Schlafzimmer auf den Boden gelegt. Ich war anfangs schon skeptisch, die kleinen Dornen sind recht hart und spitz – mir wurde schlagartig klar, warum diese Matten auch gern als „Nadelkissen“ bezeichnet werden. Der erste Versuch war auch wirklich nicht ganz so angenehm – mir taten die Dornen weh und so habe ich ein dünnes Handtuch über die Matte gelegt. Damit war es gleich angenehmer. Ich konnte wirklich spüren, wie meine Haut warm wurde – so wurde die Durchblutung angeregt.
  • 2. Einheit: Auch beim zweiten Mal habe ich noch ein Handtuch auf die Matte gelegt. Zusätzlich habe ich leise Entspannungsmusik im Hintergrund laufen lassen und merkte, wie ich mich in diesen 20 Minuten entspannen konnte.
  • 3. Einheit: Nun habe ich es ohne Handtuch versucht – langsam hatte sich meine Haut an den Druck, der von den Dornen ausgeübt wird, gewöhnt. Es fühlte sich sehr angenehm an, ich kann mit Hilfe der Akupressurmatte wunderbar entspannen und merke, wie sich meine Muskeln lockern und sich meine Verspannungen lösen.
  • 4. Einheit: Doch, die Matte birgt einen kleinen „Suchtfaktor“ in sich, ich merke, wie ich von Mal zu Mal mehr entspanne und wie wohl ich mich nach dieser kleinen Auszeit fühle. Inzwischen muss ich auch kein Handtuch mehr unterlegen und nutze auch das kleine Kissen abends auf der Couch um meinen Schulterbereich zu lockern.

Fazit – für mich hat sich die Anschaffung definitiv gelohnt und ich möchte das Akupama Akupressur Set nicht mehr missen. Für mich ist es eine kleine Auszeit vom Alltag und eine wunderbare Ergänzung zu einer klassischen Massage.

Erfahrungen und Bewertungen

Akupressurmatten erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Immer mehr Menschen mit Rückenbeschwerden legen sich mit Rücken und Hinterkopf auf diese anfangs schon schmerzhaften Nadelkissen und empfinden dies als wohltuend und entspannend. Aber nicht nur bei Rückenbeschwerden schaffen die Matten Linderung, sie helfen durch ihre entspannende Wirkung auch Schlafstörungen zu beseitigen.

Viele Anwender schätzen diese kleine Auszeit und den therapeutischen Nutzen einer Akupressurmatte. Auch das kleine Kissen ist sehr beliebt, da es gezielt Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich lindern kann.

Wirkung der Akupama Akupressur

akupama akupressur set akupressurmatte akupressurkissen wirkung durchblutung schmerzen linderung

Beschwerden wie Rückenschmerzen oder auch Kopfschmerzen und Schlafstörungen können mit Akupressur gezielt behandelt werden.

Akupressur ist ein fester Bestandteil der über 3.000 Jahre alten Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Nach diesem Prinzip wurden Akupressurmatte wie zum Beispiel die Akupama Akupressurmatte entwickelt. Die kleinen Hartplastik Spitzen regen die Blutzirkulation an. So werden Muskeln gelockert, Verspannungen gelöst und auch ein „Muskelkater“ kann auf diese Art und Weise wirksam gelindert werden. Weniger Verspannungen bedeuten auch weniger Kopf-, Nacken- oder Rückenschmerzen.

Da Sie sich wirklich Zeit nehmen müssen, um die Matte zu benutzen, schafft sie so eine kleine Auszeit vom hektischen Alltag, Stress wird reduziert und Sie können sich auf sanfte Art entspannen.

Fakten & Zahlen zur Akupama Akupressurmatte

Das Akupama Akupressur Set besteht, wie schon erwähnt, aus einer Massagematte, die eine Größe von 70×40 cm, die mit Schaumstoff gefüllt ist. Auf dem Stoffüberzug sind Massagedornen aus Hartplastik gleichmäßig verteilt.

Das praktische Kissen, dass sich gut zum Lösen von Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich eignet, hat eine Größe von 33×15 cm.

Anwendung der Akupama Akupressurmatte

akupama akupressur set akupressurmatte akupressurkissen an wendung anleitung übung

Die Anwendung der Akupama Akupressurmatte ist denkbar einfach. Bei Rückenbeschwerden legen Sie die Matte auf einen nicht zu weichen Untergrund. Legen Sie sich langsam auf die Matte und versuchen Sie sich ganz zu entspannen. Bei den ersten Anwendungen kann der Druck der Dornen auf die Haut noch etwas unangenehm sein. In diesem Fall legen Sie eine dünne Decke oder ein Handtuch unter.

Eine Anwendung sollte zwischen 15 und 20 Minuten dauern. Bei Nacken- und Schulterbeschwerden können Sie das Akupressurkissen benutzen. Auch hier legen Sie einfach Ihren Kopf und die Schultern auf das Kissen. Schon nach wenigen Augenblicken werden Sie merken, dass Ihre Haut warm wird, die Durchblutung wird angeregt und so können sich Verspannungen auflösen.

Im Internet finden Sie zahlreiche Videos, die die richtige Anwendung der Matten genau erläutern.

Übungen mit Akupressurmatte & Kissen

Auch gezielte Übungen für folgende Bereiche des Körpers sind mit diesem Set möglich – sehen Sie hier, was Sie mit dem Massageset trainieren können:

  • Rücken
  • Nacken und Schulter
  • Beine und Füße
  • Brust und Bauch
  • Arme und Hände

Gibt es Nebenwirkungen oder Risiken?

Die Anwendung der Akupama Akupressurmatte ist völlig frei von Nebenwirkungen.

Wo können Sie die Akupama Akupressurmatte kaufen?

Zahlreiche Akupressurmatten werden sowohl bei Amazon, bei Ebay oder auch im stationären Handel angeboten. Das Original Akupama Akupressur Set erhalten Sie ausschließlich beim Online-Händler baaboo.

Preisvergleich – Was kostet das Akupama Akupressur Set?

Die Preise für Akupressurmatten sind breit gefächert und Sie können durchaus Matten für €250,– bestellen. Deutlich preisgünstiger können Sie das Akupama Akupressur Set beim Online-Händler baaboo bestellen. Das Set kostet Sie hier nur €29,95.

Versandkosten fallen nicht an, da der Händler diese ab einem Bestellwert von €29,– für Sie übernimmt.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Uns erreichen immer wieder zahlreiche Fragen zu den von uns vorgestellten Produkten. Hier haben wir noch weitere Fakten zum Akupama Akupressur Set für Sie zusammengestellt.

Was ist der Unterschied zwischen Akupressur und Akupunktur ?

Bei der Akkupressur sollen durch Druck auf bestimmte Energiepunkte des Körpers der Energiefluss, Qi genannt, verbessert und Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Wird hier nur ein sanfter Druck auf die Energiepunkte ausgeübt, werden bei einer Akupunktur diese Punkte  mit Hilfe von Nadeln stimuliert.

Wie lange und wie oft sollte ich Akupama verwenden?

Die Anwendungsdauer der Matte ist abhängig von der zu trainierenden Muskelgruppe. Grundsätzlich sollten Sie langsam beginnen da sich Ihr Körper und Ihre Haut an die Massagedornen gewöhnen müssen.

Sind die Einheiten mit der Akupama Akupressurmatte schmerzhaft?

Anfangs können sich die Massagedornen etwas unangenehm anfühlen. Das legt sich aber mit der Zeit, wenn Sie sich an den Druck gewöhnt haben.

Was kann ich tun wenn mir die Spitzen der Matte weh tun?

Wenn die ersten Anwendungen unangenehm sind, legen Sie eine dünne Decke oder ein Handtuch auf die Matte oder tragen Sie ein dünnes T-Shirt während der Sitzung. In der Regel gewöhnt sich die Haut sehr schnell an den Druck der Massagedornen und Sie werden diesen schnell als angenehm empfinden.

Welche Maße haben die Matte und das Kissen von Akupama?

Die Maße von Matte und Kissen sind wie folgt:

  • Matte: 70×40 cm
  • Kissen: 33×15 cm
Bekomme ich die Akupama Akupressurmatte auch bei Amazon oder eBay?

Nein, Sie können die Akupama Akupressurmatte ausschließlich beim Online-Händler baaboo bestellen.

Unsere Bewertung zum Akupama Akupressur Set

Mit dem Akupama Akupressur Set schaffen Sie sich eine kleine entspannende Auszeit bequem zu Hause. Sie können bei regelmäßiger Anwendung gezielt Verspannungen lösen und so Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen bekämpfen. Es ist eine wertvolle Ergänzung zu einer klassischen Massage.