Wohnen in Mecklenburg-Vorpommern: Immobilienportal für die Metropolregion (und mehr)

Eine gemeinsame Vereinbarung dazu hätten jetzt das Energieministerium von des deutschen Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern, das Raumordnungsministerium des Landes Brandenburg und die polnische Woiwodschaft Westpommern unterzeichnet, sagte eine Sprecherin des Ministeriums in Schwerin. Nun werde ein Entwicklungskonzept erarbeitet.

So soll die Metropolregion Stettin unter anderem eine Modellregion für erneuerbare Energien werden. Auf polnischer Seite ist derzeit auch der Bau eines Zentrums für erneuerbare Energien geplant. Im Großraum Stettin leben mit rund 450 000 Einwohnern fast genauso viele Menschen wie im ganzen deutschen Landesteil Vorpommern. Die ehemalige Hauptstadt Pommerns verfügt über mehrere Universitäten und Hochschulen.

In der Grenzregion gibt es unter anderem bei Penkun bereits einen großen Biogaspark, der von deutscher und polnischer Seite beliefert wird. In solchen Metropolregionen soll es unter anderem eine gemeinsame Raumordnung geben. Innovationen werden besonders gefördert, EU- und UN-Organisationen sollen dort ihre Sitze haben.

Wer in Mecklenburg-Vorpommern (Erweitert) wohnen möchte, zur Miete oder im eigenen Häuschen oder in der eigenen Wohnung, ist auf dem Immobilienportal WOHNEN IN MV genau richtig – egal, ob es sich um Schwerin, Rostock, Neubrandenburg, Greifswald, Heringsdorf, Stralsund, Wismar, Bad Doberan, Parchim oder Binz handelt.

Natürlich kann man sich dort überall auch ein geeignetes Grundstück für seine eigenen und schon lange gehegten Wohnträume besorgen. Das Immobilienportal WOHNEN IN MV verspricht, „das erste regionale Immobilienportal“ zu sein, „das sich auf die regionale Betreuung von Immobilien im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern spezialisiert. Dadurch erleichtern wir Ihnen die Suche nach einer individuellen Immobilie zur Miete oder zum Kauf.“ Und weiter heißt es: „Unser Portal unterstützt Sie nicht nur bei der Suche, beim Verkauf oder der Vermietung, ebenso können Sie zahlreiche Informationen zu den Themen Baufinanzierung, Umzug und aktueller Mietspiegel einsehen. Somit können wir Ihnen dabei helfen, den für Sie optimalen Weg zu Ihrem Haus, Ihrer Mietwohnung oder Ihrer Eigentumswohnung zu finden.“