Winterstürme in Spanien: Mann stirbt unter Schlammlawine

Der etwa 50-jährige Mann sei am Vorabend in der nördlichen Provinz Asturien in seinem Auto von einer Schlamm- und Steinlawine mitgerissen worden, erklärten die Rettungskräfte am Dienstag.

Wegen der aufgewühlten See mussten in Galizien die meisten Fischerboote im Hafen bleiben. In den Bergregionen im Norden des Landes behinderte Schneefall den Verkehr. 

Wie viele Teile Europas wird auch Spanien derzeit von einem Wintereinbruch heimgesucht. Dieser soll nach Angaben der spanischen Wetterbehörde Ende der Woche auch den Süden des Landes erreichen. Selbst auf den Balearen-Inseln soll es ab einer Höhe von 800 Metern schneien. (AFP)

NEWS: Sicherheitsrisiko: Vögel drangen in Iberia-Maschine ein 

NEWS: Air Berlin: Drei Stunden Panne – und niemand spricht Spanisch

FORUM: Sprachenstreit in Spanien

NEWS: Spanair-Unglück: Richter ermittelt gegen drei Techniker 

NEWS: Spanair-Unglück: 154 Tote wegen defektem Alarmsystem 

NEWS: Flugzeuge ohne Landeerlaubnis – Lotse verschläft im Tower 

NEWS: Schallwelle durchbrochen: Flugzeuge lösen Panik in Málaga aus 

NEWS: Piloten vom Dienst suspendiert: Betrunken kurz vor Flugantritt 

NEWS: Flauer Magen im Mallorca-Flieger: Air Berlin muss notlanden 

NEWS: Flugzeugabsturz Madrid: Video zeigt explodierende Spanair

NEWS: Spanair: Check des Alarmsystems hätte Absturz verhindert 

NEWS: Spanair: "Ich sah zwei große Vögel neben der Maschine" 

NEWS: Normal? Im Schnitt kehren fünf Maschinen vor dem Start um 

NEWS: 10 Sekunden vor Absturz: Völliges Chaos an Bord der Spanair.