Tour de Doping: Spanier Beltrán raus, Freire wird Vierter

Manuel Beltrán, einst Helfer von Lance Armstrong wurde bereits vor der ersten Etappe mit EPO im Blut getestet, 20 weitere Fahrer sind ebenfalls auffällig geworden, aber (noch) nicht überführt. 

Beltran wurde von seinem Team Luquigas aus Italien sofort suspendiert, das Hotel des Teams von der Polizei gefilzt. Beltrans Vorgesetzter Roberto Amadio, früher selbst ein Kollege von Jan Ullrich und Lance Armstrong, sagte erst einmal gar nichts. Dafür sprachen die Fakten.

Dies ist ein erneuter schwerer Schlag für die Tour de France, die sich in diesem Jahr besondere Mühe geben wollte, frei von Doping zu bleiben. Umsonst.

Deutschlands Doping-Experte Werner Franke: "Die Kontroll-Behauptungen sind – wie jedes Jahr- reine Volksverdummung." Die "große Mehrzahl" der Fahrer sei gedopt, allerdings ließen sich die unerlaubten Mittel mittlerweile gut tarnen. Franke: "Nur Dumme oder nicht fachmännisch betreute Doper können noch erwischt werden."

7. Etappe gewann der Spanier Sanchez, auf der 8. Etappe wird Freire Vierter

Auch Spaniens Tour-Favorit Alajandro Valverde (Bild), der mutmaßlich auf den Listen des spanischen Doping-Arztes Eufemiano Fuentes auftauchte, steht massiv unter Doping-Verdacht. Wegen der identischen Indizien-Lage wurde vor Jahren bereits Jan Ullrich aus dem Verkehr gezogen. Valverde darf allerdings weiter fahren.

In Spanien ist die Gesetzeslage wesentlich laxer, viele Fahrer wurden und werden bislang von der Justiz mehr oder weniger offen geschützt. Vorjahressieger Alberto Contador, in Spanien verehrt wie ein Held, wurde in diesem Jahr von der Tour ausgeladen. Er stand und steht massiv unter Dopingverdacht.

Zum Sport: Die 7. Etappe am Freitag gewann der Spanier Luis-Leon Sanchez, die 8. Etappe führte am Samstag von Figeac nach Toulouse, der Spanier Oscar Freire wurde Vierter, Sieger der Brite Mark Cavendish. Vorläufiger Träger des Gelben Trikots ist der Luxemburger Kim Kirchen – bis zum nächsten Doping-Test?

NEWS: Etappensieg und Gelbes Trikot für Valverde

NEWS: Tour de France – Valverde Favorit, Contador bleibt ausgeladen

Foto: Wikipedia