Mainz (ots) –

In der faszinierenden Welt von Mercedes-Benz verschmelzen Tradition und Innovation zu einer einzigartigen Erfahrung, die junge Menschen magnetisch anzieht. Die beeindruckende Geschichte, gepaart mit wegweisenden Technologien, macht Mercedes-Benz zu einem begehrten Ort für aufstrebende Talente, die ihre berufliche Reise in einem renommierten Unternehmen starten möchten.

Das Unternehmen setzt bei seinen Ausbildungen auf Qualität, Innovation und Tradition und bietet Ausbildungen in verschiedenen Bereichen wie Mechatronik, Lagerlogistik oder Verkauf. Mit modernen Ausbildungswerkstätten und erfahrenen Ausbildern legt man großen Wert auf praxisnahe Lehrmethoden. Teamgeist und Zusammenhalt stehen im Fokus, ebenso wie die persönlichen Entwicklungschancen, die durch inspirierende Projekte und Initiativen gefördert werden.

Die folgenden Berufe erwarten die künftigen Auszubildenden am Standort Mainz:

Ausbildung als Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) für Personenwagentechnik

In einem dreieinhalbjährigen Ausbildungsprogramm erwerben die Auszubildenden umfassende Kenntnisse im Bereich Diagnose, Wartung und Einstellung von Automobilen und mechatronischen Systemen. Dies beinhaltet die Expertise in Bereichen wie Bremsen, Lenkung, Automatikgetriebe, Fahrwerk, Hochvolt- und Motormanagement sowie Komfort- und Sicherheitssystemen. Während der Ausbildungszeit werden Bauteile, Baugruppen und Systeme montiert, demontiert und instand gehalten. Die angehenden Fachkräfte erlernen die Diagnose von Fehlern und Störungen sowie die Bewertung der Ergebnisse. Darüber hinaus werden sie in der Prüfung der Fahrzeuge gemäß straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften geschult. Neben der technischen Kompetenz legt die Ausbildung auch Wert auf die Entwicklung kommunikativer Fähigkeiten im Umgang mit internen und externen Kunden.

Ausbildung als Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) für Nutzfahrzeugtechnik

Herzlich willkommen in der Welt der Premium-Lkw und -Busse – hier wartet eine faszinierende Zukunft als Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) für Nutzfahrzeugtechnik auf alle Interessierten. Über einen Zeitraum von 3,5 Jahren erwerben die Auszubildenden umfassende Kenntnisse in der Diagnose, Wartung und Einstellung von Nutzfahrzeugen und mechatronischen Systemen. Dazu gehören Bremsen, Lenkung, Automatikgetriebe, Fahrwerk, Hochvolt und Motormanagement, wobei ein besonderer Fokus auf elektropneumatischen und elektrohydraulischen Systemen liegt. Die Montage, Demontage und Instandhaltung von Bauteilen, Baugruppen und Systemen stehen ebenso auf dem Lehrplan wie die Diagnose von Fehlern und Störungen. Die Auszubildenden werden zudem darin geschult, Fahrzeuge gemäß straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften zu untersuchen. Neben der technischen Expertise spielen auch kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit internen und externen Kunden eine bedeutende Rolle.

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Eine Ausbildung bei Mercedes-Benz Mainz ist der ideale Startpunkt für all jene, die die Welt in Bewegung setzen wollen. Während der dreijährigen Ausbildungszeit als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) bereiten sich die Auszubildenden umfassend auf ihre zukünftige berufliche Laufbahn vor. Dabei erwerben sie eingehende Kenntnisse im Lager- und Transportbereich, indem sie sämtliche Anforderungen von Grund auf kennenlernen. Die Organisation und Planung optimaler Materialflüsse und Umschlagzeiten erfolgen mit Hilfe moderner Logistiksysteme und Transportmittel. Dies beinhaltet das Be- und Verarbeiten sowie die Verteilung von Rohstoffen und Fertigungsteilen. Die Auszubildenden setzen sich außerdem intensiv mit der Erstellung von Touren- und Ladeplänen sowie der Verfassung und Prüfung von Begleitpapieren und Sendedaten auseinander. Auch der Umgang mit EDV-gestützten Verwaltungssystemen ist Teil der Ausbildung.

Ausbildung zum Automobilkaufmann (m/w/d)

Die dreijährige Ausbildung als Automobilkaufmann (m/w/d) bei Mercedes-Benz ist ideal für alle, deren Herz für Fahrzeuge schlägt. Die Auszubildenden erleben hautnah den Alltag in einer Mercedes-Benz Niederlassung oder einem Autohaus. Im direkten Kundenkontakt und hinter den Kulissen erlangen sie detailliertes Fachwissen im Fahrzeuggeschäft sowie betriebswirtschaftliche Grundlagen. Mit Einsatz moderner Kommunikationsmedien und Computeranwendungen erlernen sie kaufmännische Abläufe beim Service und im Fahrzeugkauf/-verkauf. In Seminaren vertiefen sie berufliche und persönliche Fähigkeiten wie Präsentationstechniken und Teamarbeit, um während ihrer Ausbildung kompetente Ansprechpartner für Kunden zu sein.

In der Mercedes-Benz Niederlassung Mainz wartet nicht nur eine erstklassige Ausbildung, sondern auch eine Fülle von Benefits auf die Auszubildenden. Bereits während ihrer Lehrzeit haben sie die Möglichkeit, an Mitarbeiter-Events teilzunehmen, zahlreiche Schulungen und Lehrgänge zu besuchen sowie von Gesundheitsmaßnahmen und einer betrieblichen Altersvorsorge zu profitieren. Das Team vor Ort freut sich darauf, den jungen Nachwuchs willkommen zu heißen und gemeinsam erfolgreich in die Zukunft zu starten.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: https://jobs.mercedes-benz.com/

Pressekontakt:
Mercedes-Benz Niederlassung Mainz
Mercedesstraße 1
55128 Mainz
https://jobs.mercedes-benz.com/