Model und Schauspielerin Mischa Barton reiste im Rahmen einer Werbekampagne für eine bekannte Shampoo-Marke in die spanische Hauptstadt. 

Die Madrilenen waren hin und weg von der britischen Schönheit, die mit ihrer Rolle in der Serie “The O.C.” berühmt geworden ist.

Wie die Online-Ausgabe von “El Mundo” am Mittwoch berichtet, war vor allem Mischas Faible für Mode nicht zu übersehen: 

Mindestens drei Mal am Tag zog sie die Schauspielerin um und empfing Horden von Journalisten alle vier Stunden im neuen Dress.

Ob es an mangelnder Entscheidungskraft lag, oder ob sie einfach nur all ihre hübschen neuen Outfits, die sie beim Madrider Stadtbummel eingekauft haben mag, zur Show stellen wollte, bleibt dahingestellt. 

NEWS: Angelina Jolie oder Penélope Cruz – Wer ist die Schönste?

NEWS: DiCaprio: "Penélope Cruz verdient den Oscar nicht!"

Fest steht, dass Mode für Mischa Barton enorm wichtig ist: “Jeder interpretiert Mode auf seine Weise. Ich drücke meine Person über die Mode aus. Viele Menschen verurteilen mich wegen meines Aussehens, ohne mich wirklich zu kennen. Zumindest über meine Outfits kann ich versuchen, mich selbst darzustellen.”

Das ist völlig ok. Man darf sich nur fragen, warum sie so nicht immer dachte, sondern sich im vergangenen Jahr im blühenden Alter von 22 Lenzen einer Gesichts-OP unterzogen hat, die doch ehrlichgesagt ziemlich daneben gegangen ist.

Schade um die schönen Lippen, die jetzt aufgeplustert wirken und den Mund unnatürlich vergröβern. Und schade um die zarten Gesichtsfraktionen, die mittlerweile dank extrem aufgepolsterter Wangen seltsam hervorstehen. 

NEWS: Kulinarisches Kino: “Mediterrane Diät" zwischen Bett und Herd

NEWS: Zickenkrieg zwischen Penélope Cruz und Kate Winslet?

Die Madrilenen standen trotzdem Schlange, um Mischa Barton live zu sehen Selbst das Hotelpersonal war bei der Ankunft der Promi-Prinzessin nervös. “Auch nach ihrer Schönheitsoperation erweckt Mischa immer noch meine Leidenschaft”, gestand ein Fan vor dem Hoteleingang.

Weiter lesen: 

NEWS: Sturmwarnung in Spanien: 7-Meter-Wellen angekündigt

NEWS: Krise trifft Spanien wie ein Keulenschlag – sagt die EU 

NEWS: Eiseskälte in Spanien, Alarm in 48 Provinzen

NEWS: Barack Obama ein "historischer Exot"? Aznar in der Kritik