Russel Brand schwärmt von Filmkuss mit Alec Baldwin: “Wollte ihn verliebt machen!”

Der britische Schauspieler (‚Männertrip‘) und sein amerikanischer Kollege (‚Wenn Liebe so einfach wäre‘) sind gemeinsam in dem neuen Musical-Film ‚Rock of Ages‘ zu sehen, der am 14. Juni ins Kino kommt. Wie Brand nun scherzhaft verriet, sei er total in den Ex von Kim Basinger verschossen und wollte daher die Kuss-Szene immer wieder drehen. „Alec Baldwin war einer der besten Küsser, die ich je hatte“, erzählte der Ex von Pop-Sängerin Katy Perry mit einem Augenzwinkern in der britischen TV-Show ‚Daybreak‘. „Um ehrlich zu sein, vermasselte ich die Szene absichtlich ein paar Mal, nur damit ich ihn noch öfters küssen konnte. Ich bin dann mit Ausreden gekommen wie: ‚Oh, tut mir leid, mein Cappie war im Weg‘ oder ‚ich hatte meine Augen geöffnet‘ oder ‚ich bin gestolpert‘. So haben wir die Szene mehrmals wiederholt und ich dachte mir: ‚Wenn ich diesen Mann weiterhin küsse, kann ich ihn vielleicht in mich verliebt machen‘.“

Auch Filmstar Tom Cruise (49, Mission: Impossible‘) spielt in dem Musical-Film mit. Der Komiker nutzte die Gunst der Stunde, um der Hollywood-Legende scherzhaft ein paar Tipps zu geben. „Dieser aufstrebende Jungstar hat definitiv Talent. Ich habe zu ihm gesagt: ‚Falls du mal ein paar gute Ratschläge für deine Karriere brauchst, komm einfach zu mir.‘ Ich habe ihm geraten, sein Shirt von Zeit zu Zeit auszuziehen und einen Typen zu spielen, der mit Eifer bei der Sache ist“, lachte der Witzbold.

Der für seinen schrägen Humor bekannte Komiker moderiert an diesem Wochenende die diesjährigen ‚MTV Movie Awards‘ in Los Angeles. Brand verriet, dass er gerne mal mit dem britischen Komiker Ricky Gervais moderieren würde, der einen ähnlichen Humor wie er besitze. „Klar, warum nicht. Jedes Mal, wenn Ricky eine Awards-Show moderiert, gibt es ein paar Aufreger, die dann immer kontrovers diskutiert werden. Aber ich finde die Sachen, die er sagt, trotzdem superlustig. Ich hätte nichts dagegen mit ihm gemeinsam auf der Bühne zu stehen. Selbst wenn er mich einfach nur in einem Rucksack durch die Gegend tragen wollen würde, ich würd’s sofort machen. Ich bewundere ihn wirklich sehr“, verkündete Russell Brand.

 

Dein Online Personal Trainer