Real Madrid: “Nur Mourinho kann den FC Barcelona stoppen”

Die Zeitung "Marca" erklärte Mourinho zum Mann der Woche: "Er konnte Barça nicht nur stoppen, sondern zu Ballverlusten zwingen. Und nicht nur das, seine Spieler nutzten die Fehler der Katalanen aus und schossen drei Tore."

Unterm Strich war das 3-1 Inters der erste Sieg gegen Barcelona mit zwei Toren Unterschied seit einem gefühlten Menschengedenken – Real Madrid ist schwer beeindruckt.

Cristiano Ronaldo sagte beim Pressetermin am Mittwoch erneut: "Ich bin ehrlich, mir gefallen Trainer, die gewinnen. Mourinho ist einer davon." Ebenfalls im Gespräch sind noch Rafa Benítez vom FC Liverpool und Fabio Capello.

BLOG: Ribery und  Cristiano Ronaldo: Zwei Frauenhelden, einer zahlt dafür

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: Wikipedia

#{fullbanner}#