Leo Messi: Liga-Fluch, glücklos in Levante! “Martino und das Pech des zehnten Spiels”

Fakt ist aber: Am Sonntag fand die Nummer zehn dieser imaginären Serie statt. Und der FC Barcelona hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft unerwartet Punkte eingebüßt.

Und Leo Messi hat nach seinem Comeback in der Liga immer noch kein Tor erzielt. Die Katalanen kamen deshalb am Sonntagabend nicht über ein 1:1 (1:1) beim Tabellen-Elften UD Levante hinaus.

Gerard Piqué glich in der 19. Minute die frühe Führung des Außenseiters durch den Griechen Loukas Vyntra (11.) aus.

Dem Barça-Team um Superstar Lionel Messi fehlte der verletzte Brasilianer Neymar. Mit nun 51 Punkten bleibt Barcelona zwar an der Spitze, Real Madrid hat aber nur noch einen Punkt Rückstand.