Gourmet-Treffen in Pamplona mit Superstar Ferran Adrià und Co.

Die Elite der hohen Kochkunst wird sich in Pamplona vereinen. 

Drei von ihnen sind die absoluten Superstars: Der Franzose Michel Bras, der im Rahmen des Kongresses mit dem Gourmet-Preis von Navarra ausgezeichnet werden wird. 

Auch nicht fehlen darf Ferran Adrià, seines Zeichens bester Koch der Welt, der sich am Mittwoch den Fragen der Bevölkerung stellen wird. 

Bei dieser Gelegenheit darf man den Küchenchef alles rund um die Molekularküche fragen, sein Lieblingsessen oder auch sein schönstes Rezept erfahren. Adrià wird seine Version zum Besten geben. 

NEWS: Albert und Ferran Adrià: "Wir wollen die perfekte Pizza!"

NEWS: Neue Aufgabe für Ferran Adrià: Vom Starkoch zum Bierhersteller

NEWS: Ferran Adrià: "Lionel Messi spielt so gut wie ich koche!" 

NEWS: Ferran Adrià: "Die Aromen von El Bulli" – abrufbar im Internet 

Zudem wird am Mittwoch die aus Luxemburg stammende Chefköchin Léa Linster zur besten Köchin des Jahres ausgezeichnet. 

Die Gastronomie hat mittlerweile Sphären erreicht, die normalerweise anderen Disziplinen wie Fuβball, Popmusik, Film und Fernsehen vorbehalten waren. 

Auch in den kulinarischen Angelegenheiten findet man mittlerweile Idole und Superstars. Und wer weiβ, ob in der einen oder anderen Küche nicht schon ein Poster von Ferran Adrià hängt… 

BILDERGALERIE: Die schönsten Gerichte aus der aktuellen spanischen Küche

FORUM: Molekularküche – ja oder nein?

FORUM Tapas: "Der liebe Ferran … mir kommen die Tränen"

MAGAZIN: Jörg Zipprick: "Molekularköche missachten das Gesetz" 

BILDERGALERIE: Die leckersten spanischen Tapas

#{fullbanner}#