FC Barcelona: Oscar-Nominierung für Schwalben-Alves gegen Pepe! “Er fiel um wie im Vietnam-Film Platoon!”

In einem Beitrag über Betrügereien im Fußball heißt es über das Halbfinale der vergangenen Champions League am 27 April: „Alves fiel so akrobatisch nieder wie Willem Dafoe in dem Kriegsfilm „Platoon“. Dann hielt er sich das rechte Bein. Aber die Zeitlupe zeigte eindeutig, dass Pepe ihn gar nicht berührt hat.“

Weiter heißt es: „Schiedsrichter Wolfgang Stark stellt Pepe vom Platz, Messi schoss zwei Tore, Barca gewann die Champions League. Die Aktion von Alves erfüllt alle Kriterien für einen erfolgreichen Schauspielbeitrag im Fußball: Betrügerisch, erfolgreich und vor großem Publikum.“

Für seine Aktion habe der Barca-Kicker zweifellos den Oscar verdient, so AP – und die Madrider Zeitung „Marca“ berichtet ebenso genüsslich wie ausführlich.

Der Oscar ging letztlich aber doch an den Chilenen Bryan Carrasco, der die Hand eines Gegenspieler nutzte, um sich selbst eine Ohrfeige zu verpassen.