Vom 24. bis 28. März absolvieren die zehn verbliebenen Kandidaten der RTL-Talent-Show "Deutschland sucht den Superstar" in zwei Nightliner-Bussen eine umfangreiche Promo-Tour anlässlich ihres gemeinsamen Albums “Fly Alone“ durch ganz Deutschland.

Neben Interviews und Auftritten bei Radio- und TV-Stationen in Berlin, Hamburg, München, Köln und Hagen stehen für Thomas Godoj, Linda Teodosiu, Collins Owuso, Monika Ivkic, Sahra Drone, Fady Maalouf, Rania Zeriri, Stella Salato, Jermaine Alford und Benni Herd diverse Pressetermine und Autogrammstunden auf dem Reiseplan.

Die zehn Sängerinnen und Sänger werden beispielsweise am 25. März zwischen 15 und 16 Uhr in der Sendung "VIVA LIVE!" in Berlin zu Gast sein und ihren gemeinsamen Song "Fly Alone" vorstellen.

Die Autogrammstunden finden jeweils zwischen 17 und 19 Uhr an folgenden Terminn statt: Am 25.03. in Saturn Berlin, Potsdamer Platz Arkaden, am 26.03. im Media Markt von Hamburg-Nedderfeld und am 28.03. im Saturn Hagen am Friedrich-Ebert Platz.

Das DSDS-Top-10-Album "Fly Alone" erscheint am 21. März. Es enthält ausnahmslos neue Songs, die allesamt von Dieter Bohlen produziert und in verschiedenen Gruppen-Konstellationen eingesungen wurden. Auf dem Titelsong "Fly Alone" sind alle zehn Kandidaten zu hören.