Ein Grund mehr, sich so früh wie möglich um die Konzertkarten zu kümmern. 

Gleich dreimal wird die legendäre Band in Spanien in diesem Sommer auftreten. 

Angekündigt wurden die Städte Valladolid, Bilbao und Sevilla, wobei für die andalusische Metropole bereits über 10.000 Eintrittskarten verkauft worden sind.

“Sounds of the Universe” wurde in Santa Barbara und New York aufgenommen. 

NEWS: Oasis und The Killers: Highlights auf dem Festival Benicassim

NEWS: AC/DC gibt zwei weitere Konzerte in Madrid und Barcelona

In altgewohnter Weise experimentiert Depeche Mode mit Synthesizern und Computerdrummern, um den typischen 80er-Sound aufleben zu lassen. 

Die Texte wurden erneut von Songwriter Martin Gore und Dave Gahan geschrieben und bringen diesmal eine ordentliche Portion schwarzen Humor.

Die erste Single-Auskopplung erfolgt bereits Anfang April und heiβt “Wrong”. Der Kritiker der spanischen Online-Ausgabe “El Correo de Andalucía” durfte vorab schon einmal hereinhören und schwärmt von chilligen Synthesizern, Staccatohämmern, und der durchdringenden Stimme von Dave. Ein Sound, der jeden Depeche Mode-Fan sofort in den Bann reiβen werde. 

#{fullbanner}#

Die Kultband hat weltweit über 100 Millionen Alben verkauft und gehört praktisch zu den unsterblichen Gruppen, die nicht nur die 80er-Jahre überlebt hat. 

Immerhin stand gerade Dave Gahan mit seinem exessiven Drogenkonsum eine Zeitlang auf der Schwelle zwischen “Gut und Böse”, hat dann aber das Ruder herumgerissen und dafür gesorgt, dass die Band bis heute in ihrer ursprünglichen Besetzung spielt: Martin Gore, Dave Gahan und Andy “Fltch” Fletcher. 

Mittlerweile ist Depeche Mode bei seinen weltweiten Fans besonders live gefragt. Auf der letzten Welttournee haben die drei Musiker vor insgesamt 2,8 Millionen Menschen in über 30 Ländern gespielt.

Die Konzertkarten in Spanien dürften entsprechend schnell verkauft sein. Am 8. Juli wird die Band im Stadion José Zorilla in Valladolid auftreten, am 12. Juli ist sie im Cartuja-Stadion in Sevilla zu sehen sein. 

Zudem hat Depeche Mode seine Teilnahme am BBK-Festival in Bilbao zugesagt, das vom 9. bis zum 11. Juli in Kobetamendi stattfinden wird. 

Karten kann man an den üblichen Vorverkaufsstellen und im Internet erwerben. 

Video: Depeche Mode live: Gänsehautfeeling mit "I feel You"

NEWS: Spanien freut sich: Madonna verlängert "Sticky & Sweet Tour" 

NEWS: Bruce Springsteen: Benidorm freut sich auf den "Boss"