Das Warten hat ein Ende: Tokio Hotel kommt nach Madrid

Was in Frankreich im Herbst 2006 angefangen hatte – “Durch den Monsun “ gelang mit dem Debüt-Album der vier Jungs der Direkteinstieg in die französische Top 20 – wurde 2007 in diversen weiteren europäischen Ländern fortgesetzt.

Auch Spanien hat Tokio Hotel für sich entdeckt. Seit Wochen belegt in den “Cuarenta Principales” das englische “Monsoon” Platz 1 der spanischen Charts. Kein Wunder, dass die spanischen Fans voller Spannung auf einen Auftritt ihrer vier Lieblinge warten. Und damit ist jetzt Schluss, das bisher einzige Konzert, das Tokio Hotel in Spanien geben wird, ist für den 18. März in der Madrider Konzerthalle Arena angesagt. Es ist eines von vielen Konzerten, die Tokio Hotel auf seiner Tournee “1000 Hotels” geben wird. Eintrittskarten gibt es schon jetzt in El Corte Inglés zu erwerben. 

Am 14.12. wird Tokio Hotel vorab einen Abstecher in die spanische Hauptstadt machen und bei den Premios Principales 2007 eine Auszeichnung entgegen nehmen.