Cristiano Ronaldo: “Ohne ein Team kann ich nichts gewinnen”

"Es war eine gute Saison, ich bin zufrieden. Aber es fehlen die Titel", so der Star von Real Madrid im spanischen Radio "Intereconomia".

Ronaldo weiter: "Ich fühle mich wohl in Madrid, meine Kameraden haben mir sehr geholfen. Aber ich bin hier, um Titel zu gewinnen."

Fast beiläufig erklärte er, warum das in dieser Saison nur schwer gelingen will: "Ohne die Mannschaft kann man nichts gewinnen."

Rumms. Denn was sich liest wie eine Verbeugung vor dem Team klang verdächtig nach dem Vorwurf: Im entscheidenden Moment war ich alleine.

Fakt ist: Gewinnt der FC Barcelona am Sonntag gegen Valladolid, bleibt Real ohne Titel in diesem Jahr. Keine gute Nachricht nach 250 Millionenen Euro Ablöse-Investitionen.

BLOG "El Freunde": Messi verliert Mutter aller Stierkämpfe! Camp Nou jetzt "Camp Mou"

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: dpa

#{fullbanner}#