Barça gibt Villa Rückennummer “7” – und 28 Millionen Gage

Demnach wird Villa bei den Katalanen die Rückennummer "7" tragen, wie in der Nationalmannschaft. Schon am Freitag soll er präsentiert werden.

Er unterschreibt für vier Jahre, bekommt insgesamt 28 Millionen Euro Gage dafür, also sieben Millionen pro Jahr.

Wie Präsident Laporta mitteilte, fehlen nur einige "Details" im Vertrag, die aber ausgeräumt würden.

Valencia selbst wird von dem Geld wenig sehen, es geht direkt an die Gläubiger, bei denen der Club tief in der Kreide steckt.

Vor einem Jahr war Valencia noch zu stolz, seinen größten Star der letzten zehn Jahre zu verkaufen, das hat sich nun geändert. Die Krise steckt eben überall.

BLOG "El Freunde": Wird Cristiano Ronaldo Spielertrainer bei Real Madrid?

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: dpa

#{fullbanner}#