80er-Kult auf Erfolgskurs: Jetzt kommt Madness nach Madrid

Ihre 30-jährige Karriere feiert Madness jetzt mit einem Konzert in Madrid, der einzige Auftritt, den die Briten in Spanien geben werden.

Am 11. Juni können Fans die Ska-Band in der Sala La Riviera erleben. Das Konzert beginnt um 21.30 Uhr. Noch sind Karten über ticketmaster.es erhältlich. 

Neben den Superhits aus den 70er und 80er Jahren, stellt die Gruppe ihr neues Werk, "The Liberty of Norton Folgate“ vor. 

NEWS: Spandau Ballet auf Tour: 80er Jahre-Kult in Madrid und Barcelona 

NEWS: Anastacia ist wieder zurück: "Ich freue mich auf Spanien!"

NEWS: Jonas Brothers: Mama Denise betet für ihre Keuschheit 

Das Album wurde, wie in "guten alten Zeiten", von Clive Langer und Alan Winstanley produziert. In England hat es bereits fantastische Kritiken erhalten und wurde unter anderem mit dem begehrten "Uncut and Mojo“-Preis ausgezeichnet.

Die Band Madness wurde 1976 gegründet und galt als eine der wichtigsten Ska-Bands Europas. 

Zu den bekanntesten Hits gehören "My Girl", "Baggy Trousers", "Embarrassment", "Grey Day", "Shut Up",  "House Of Fun", "Driving In My Car" und "Tomorrow’s Just Another Day".

SOMMER-GEWINNSPIEL der SAZ! Rocken Sie mit Bruce Springsteen in Benidorm – und verbringen Sie zwei fürstliche Nächte im tollen 5-Sterne-Hotel Marriott!

BILDERGALERIE: Lady Gaga erobert die spanischen Charts

BILDERGALERIE: Sexy Fotos von Superstar Kylie Minogue

BILDERGALERIE: So sexy ist Penelope Cruz!

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZU PROMIS UND EVENTS AUF EINEN BLICK

#{fullbanner}#