Valencia freut sich auf Pop-Diva Madonna

Dafür hat sich nun ein anderer Superstar in der Küstenmetropole Valencia angekündigt: Pop-Diva Madonna wird im Rahmen ihrer Europa-Tournee “Sticky & Sweet” auftreten.

Noch ist der offizielle Termin nicht bekannt. Es wird jedoch gemunkelt, dass die “Vogue”-Sängerin um den 18. September auf dem Circuito Ricardo Tormo Cheste auftreten wird. Die Rennstrecke bietet genügend Platz, um bis zu 65.000 Zuschauer aufzunehmen.

Die Veranstalter sollten sich auf dieses Mega-Event allerdings ausreichend vorbereiten. 

Man erinnere sich an das Chaos beim Konzert der legendären spanischen Band Heroes del Silencio im Oktober – die unzureichende Organisation hatte dazu geführt, dass tausende Fans in kilometerlangen Staus feststeckten und Mühe hatten, pünktlich in Cheste einzutreffen.

Auch Städte wie Barcelona oder Alicante hatten sich um einen Auftritt des Superstars bemüht. Bisher scheint Valencia jedoch die einzige Stadt zu sein, in der Madonna ihre Superhits der vergangenen 25 Jahre performen wird. 

Madonna in der Krise?

Dummerweise befindet sich die “Grande Dame des Pop” derzeit nicht in Bestform. Neben nicht enden wollenden Scheidungsgerüchten, hat sie mit ihrem neuen Album “Hard Candy” nicht die gewünschten Verkaufszahlen erreicht. Selbst ein “Featuring” von Timberlake bescherte Madonna lediglich mittelmäβige Verkaufszahlen.

Bleibt zu hoffen, dass ihre Tournee ein Erfolg wird. Von den 15 Konzertterminen, die auf ihrer Website aufgeführt werden, sind bisher lediglich vier Konzerte ausverkauft.