Spanien-Wetter: Traumauftakt in den Mai – der Strand ruft!

An der Costa Blanca ist es am Wochenende nicht mehr ganz so heiss, das Barometer sinkt auf 23 Grad. Aber das tut dem Strandleben in Benidorm oder Dénia keinen Abbruch.

Hier werden fleissig Handtücher und Badehosen ausgepackt. Wer abgehärtet ist, wagt sich sogar ins Meer. 

NEWS: Tanz in den Mai: Costa Blanca ruft mit "Sol y Playa" 

NEWS: Spanien-Wetter: Benidorm schlägt Sevilla mit 26 zu 25 Grad!

NEWS: Schönwettergarantie am Mittelmeer – der Spanienurlaub ruft! 

Richtig heiss wird es jetzt in Südspanien. In Sevilla klettern die Temperaturen bis Sonntag auf 29 Grad. Auch an der Costa del Sol ist schönstes Badewetter. Ideal für einen Abstecher in die Urlaubsmetropolen Torremolinos, Fuengirola, Marbella oder Estepona.

Und auch an der Costa Brava und auf Mallorca kann sich das Wetter sehen lassen. Die Temperaturen auf den Balearen und in den Urlaubsorten Lloret de Mar, Tossa und Blanes liegen bei 20 Grad.

Wo es am Donnerstag noch geregnet hat, scheint am Freitag wieder die Sonne: Galizien, Asturien und Kantabrien freuen sich über angenehmes Frühlingswetter bei 17 Grad. Nur das Baskenland muss am Freitag noch im Regen ausharren, bevor dort auch am Samstag die Sonne zurückkehrt.

BILDERGALERIE: Rückblick auf die Karwoche in Spanien

WETTERKARTE LIVE: Spanienwetter auf einen Blick – hier scheint heute die Sonne

MAGAZIN: Reise-Special Costa Blanca: Delfine, Berge, Golf und Meer

BILDERGALERIE: Die schönsten Strandbilder der Costa Blanca

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZUM SPANIEN-WETTER AUF EINEN BLICK

WEBCAM: So sieht es an der Costa Blanca aus – live und in Farbe

#{fullbanner}#