Spandau Ballet auf Tour: 80er Jahre-Kult in Madrid und Barcelona

Für Spanien war ursprünglich nur Barcelona als Auftrittsort vorgesehen. Jetzt bestätigten die Briten, es gäbe zwei Konzerte – in Barcelona und Madrid. 

Tony Hadley, John Keeble, Gary Kemp, Martin Kemp und Steve Norman werden am 12. November im Palacio Vistalegre in Madrid spielen. 

Zwei Tage später geht es in den Palau Olímpic von Badalona. Die Karten sind an den üblichen Vorverkaufsstellen im Internet und im Corte Inglés erhältlich. 

NEWS: Anastacia ist wieder zurück: "Ich freue mich auf Spanien!"

NEWS: Jonas Brothers: Mama Denise betet für ihre Keuschheit 

NEWS: Depeche Mode guter Dinge: "Tour of the Universe" geht weiter 

Spandau Ballet gilt als eine der einflußreichsten Bands der 80er Jahre. 

Sie waren Mitbegründer der “New Romantic”-Welle in Großbritannien und haben im Laufe ihrer Karriere weltweit über 25 Millionen Alben verkauft. 

Auf Ihrer “Comeback”-Tournee werden sie an großartige Hits wie “To Cut A Long Story Short”, “I Don’t Need This Pressure On”, “Only when you leave” und natürlich “True” und “Gold” erinnern.

SOMMER-GEWINNSPIEL der SAZ! Rocken Sie mit Bruce Springsteen in Benidorm – und verbringen Sie zwei fürstliche Nächte im tollen 5-Sterne-Hotel Marriott!

BILDERGALERIE: Lady Gaga erobert die spanischen Charts

BILDERGALERIE: Sexy Fotos von Superstar Kylie Minogue

BILDERGALERIE: So sexy ist Penelope Cruz!

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZU PROMIS UND EVENTS AUF EINEN BLICK

#{fullbanner}#