Grünwald / Shenzhen (ots) – Ein smarter LED-Streifen von Meross mit Unterstützung von Apple Homekit, Amazon Alexa und Google Home ist jetzt erstmals für weniger als 30 Euro frei Haus zu haben. Der LED-Stripe ist 2 x 5 Meter lang und beliebig kürzbar, natürlich auch koppelbar. Er kann über die App, per Sprachbefehl oder auch zeitgesteuert bedient werden.

Mit einer Helligkeit von 550 Lumen und einem Verbrauch von maximal 36 Watt (im Standby 0,3 Watt) fügt sich das Licht gut ins smarte Zuhause ein. Im Gegensatz zu vielen Billigkprodukten verfügt dieser Markenartikel über eine Unterstützung von Apple Homekit, hat obendrein eine Epoxid-Kunststoffverkapselung und ist mit zwei mal fünf Metern ausreichend lang.

Auf einen Blick

– WLAN-LED-Streifen für 29,99 Euro
– Steuerbar per Siri, Alexa, Google Home und anderen
– Kein Hub benötigt
– 2 x 5 Meter lang, maximal 36 Watt Verbrauch
– Pressemitteilung Meross LED-Lichtleiste (https://www.fiuweb.de/meross-led-lichtleiste-pressemitteilung) (PDF, 0,3 MByte, Juni 2021)
– Pressemappe Meross LED-Lichtleiste (https://www.fiuweb.de/meross-led-lichtstreifen-pressemappe) (ZIP, 46 MByte, Juni 2021)
– Produktlink Meross LED-Lichtleiste (https://www.fiuweb.de/meross-led-lichtstreifen)

Pressekontakt:
Andreas Mauer
+49 89 / 12 41 47 93
[email protected]
Original-Content von: Meross, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots