Ribery: FC Barcelona bietet 30 Millionen! Kommt auch Villa?

Während die Zeitung "Sport" verkündet, dass Barça einen erneuten Anlauf in Sachen David Villa vom FC Valencia unternimmt und bereits spekuliert, wieviele Tore das Trio Messi-Villa-Ibrahimovic schießen wird, beschäft sich "El Mundo Deportivo" intensiv mit Franck Ribery von Bayern München.

"Der März ist der Schlüsselmonat für Ribery. Wenn er nicht bei Bayern verlängert, wird er verkauft. Und Barça wird mitbieten, denn Guardiola will ihn haben."

Allerdings haben die Katalanen offenbar bereits einen Höchstpreis für Ribery angesetzt: 30 Millionen Euro, so El Mundo Deportivo. Ob es dabei bleibt, wenn Villa weiter in Valencia spielt und auch Real Madrid für Ribery das Scheckbuch auspackt?

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: El Mundo Deportivo

#{fullbanner}#