Real Madrid sicher: “David Villa ist nur eine Frage der Zeit!”

David Villa, wohin geht er? Real Madrid oder FC Barcelona, das ist hier die Frage.

Während man in Barcelona auch am Donnerstag davon ausging, dass David Villa vom FC Valencia nach Katalonien wechseln will, weiß die Zeitung "Marca" in Madrid ganz andere Sachen: "Es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Villa-Transfer perfekt ist."

So jedenfalls zitiert die Marca Real Madrids Präsident Florentino Pérez. Demnach sei der Wille des Spielers klar: Villa will nach Madrid. Pérez wörtlich: "Er ist ein ausgezeichneter Spieler, den wir in unser Projekt eingliedern wollen."

BLOG: FC Barcelona torpediert Real Madrid: Der unsaubere Kampf um David Villa

ALLE NACHRICHTEN AUS DEM FUSSBALL AUF EINEN BLICK

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

Die Querelen mit dem FC Valencia, der Villa angeblich auf keinen Fall zu Real ziehen lassen will, will Pérez auf friedlichem Wege lösen. Über den aktuell starken Mann beim FC Valencia sagte Pérez: "Manuel Llorente weiß, was er zu tun hat. Ich weiß es auch."

Pérez weiter: "Wir spielen hier ja nicht in einem Film mit Guten und Bösen. Wir sind sportliche Rivalen, aber persönlich gibt es keine Probleme, jedenfalls nicht mit mir. Wir haben noch den ganzen Sommer Zeit – und wir müssen den Transfer beiden Fanlagern gut erklären."

Noch in der vergangenen Saison hatte Villa über Real Madrid gelästert – und sogar eine Absage an die Königlichen in der Landessprache Valenciano formuliert.

BILDERGALERIE: FC Barcelona – die schönsten Titelbilder einer triumphalen Saison

BILDERGALERIE: Lionel Messi Superstar! Seine allerschönsten Titelbilder

SOMMER-GEWINNSPIEL der SAZ! Rocken Sie mit Bruce Springsteen in Benidorm – und verbringen Sie zwei fürstliche Nächte im tollen 5-Sterne-Hotel Marriott!

#{fullbanner}#

Foto: Mundodescargas