Real Madrid: Raúl wunderbar, Schuster verpasst Rekord

Und am Ende musste er mit einem Unentschieden zufrieden sein. Gewonnen hatte alleine Raúl. Der Kapitän gleich zweimal eine Führung der Katalanen aus, noch vor der Pause stand das Endergebnis fest: 2-2. Nichts war es also mit Reals siebtem Sieg in Folge.

Dafür steht jetzt Raúl kurz davor, Geschichte zu schreiben. Mit 202 Toren in der Liga fehlen im nur noch sieben, um den legendären Goalgetter Alfredo di Stefano einzuholen.

BLOG: Bayern-Krise: Van Bommel und der große FC Barcelona

NEWS: Hildebrand bei Valencia aussortiert – jetzt wohl endgültig

NEWS: Cristiano Ronaldo gequält – wann flüchtet er ins warme Madrid?

Schafft er dies, wird er in Madrid unsterblich. Er wäre dann der erfolgreichste Torschütze in der Geschichte des Vereins.

Trost für Schuster: Gewinnt er sein nächstes Spiel, ist er immer noch Rekordhalter: Denn Frank Rijkaard brauchte in den Jahren 2003/04 49 Spiele, um die 100 Punkte zu knacken, Rafa Benítez 51 Spiele mit dem FC Valencia (2002/03).

NEWS: Messi wie ein Orkan, Barcelona triumphiert über Atlético Madrid

NEWS: Real Madrid: Presse und Präsi gegen Schuster – ist bald Schluss?

BLOG: Bayern-Skandal? Lieber bestochen, als besiegt! Sagt Surfguard …

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Ich bin glücklich, aber nicht fit"

NEWS: Bayern München gegen Zenit verschoben? Spanische Justiz deckt möglichen Skandal auf

NEWS: FC Barcelona: "In England hätten sie euch nicht lebend aus dem Stadion gelassen!"

NEWS: Real Madrid: Supervan und San Iker lassen Cristiano Ronaldo vergessen

BLOG: Die Liga der erfahrenen Gentleman. Oder: Was können Klinsi und Schuster?

NEWS: Robinho stänkert gegen Real: "Manchester ist viel schöner"

NEWS: Cristiano Ronaldo: Schwalbe – aber Ehre gerettet

NEWS: Ronaldinho: Mailand feiert seinen Star nach Tor gegen Inter

BLOG: Klinsmann, Schuster, Rehhagel – wer ist der beste Trainer?

NEWS: Real Madrid: Flugzeugpanne nach Spiel in Sevilla

#$10$#

Foto: Marca