Real Madrid: Neue Schlacht zwischen Casillas und Mourinho! “Ich bin stolz auf Xavi”

Beide gemeinsam überwanden die miese Stimmung der Clásicos der letzten Jahre – und machten Spanien zum Welt- und Europameister.

Reals Coach José Mourinho hatte diese Freundschaft nie besonders gut gefallen, der Portugiese setzt lieber auf offene Konfrontationen – und erklärt seinen Gegnern, dass er die Philosophie Real Madrids in Reinkultur verkörpert.

Jetzt erklärte Casillas: „Ich bin stolz auf diesen Preis, er ist Teil der Philosophie Real Madrids.“

Eine neuerliche Spitze gegen Mourinho, das ist klar. Zuletzt hatte Casillas bereits Mourinhos Aufstellung in Dortmund kritisiert und Spaniens Vicente del Bosque zum Welt-Trainer 2012 gekürt.

Die Zeitung „Sport“ aus Barcelona frohlockt: „Das Tischtuch ist endgültig zerschnitten.“