Real Madrid: Kaká muntert Cristiano auf! “Ich bin glücklich und zufrieden”

Denn Kaká, der eigentlich abgeschoben werden sollte, erklärte: „Mir geht es gut, ich bin glücklich und zufrieden in Madrid.“

Zu seinem Freund Cristiano Ronaldo erklärte er: „Wir brauchen ihn, es ist wichtig, dass es ihm gut geht.“

Und zu seiner aktuellen Lage bei Real: „Ich weiß, dass ich meine Chance bekommen werde, ich beginne eine neue Etappe bei Real Madrid. Ich werde weiter meine Arbeit tun und das Vertrauen des Trainers erarbeiten.“

Fakt ist: Mourinho zu überzeugen, wird eher schwierig. Denn für seine zehn Millionen Euro Gehalt pro Saison hat Kaká in drei Jahren in Madrid bislang deutlich zu wenig gezeigt. Cristiano Ronaldo schoss in der gleichen Zeit 151 Tore …

1.000 Euro!!! Gewinnen Sie beim großen Bargeld-Gewinnspiel!

20 Euro Dessous-Gutschein! Beate Uhse – Der Shop für Fußballfreunde

NIKE-Spielball, geschenkt! Fußball.de – Alle Trikots der neuen Saison!

Ab in den Urlaub mit Michael Ballack: Alle großen Reiseveranstalter im Vergleich!

Lastminute Reisen günstig bei hinundweg.com