Real Madrid: “Cristiano Ronaldo und Özil lösen alle Probleme”

Generaldirektor Valdano sagte am Dienstag erneut: "Es wird keine Neuverpflichtungen mehr geben."

Damit muss Mourinho auf seinen Superstar Cristiano Ronaldo bauen. Mourinho: "Cristiano Ronaldo kann mir jedes Problem lösen, auch auf der Mittelstürmer-Position."

Valdano selbst brachte einen anderen ins Spiel: Mesut Özil. Der Argentinier: "Auch Özil habe ich in Bremen als Stürmer spielen sehen, er kann Higuaín oder Benzema ersetzen."(SAZ; Foto: dpa)

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!