Real-Boss Pérez verspricht: “Hochtief bleibt deutsch”

Den Aktionären malte Peréz eine goldene Zukunft. "Mit der Erhöhung unserer Beteiligung bei Hochtief wollen wir zum Weltmarktführer bei der Infrastrukturentwicklung aufsteigen. Wir werden dann größere Projekte rentabler angehen können."

Die Essener versuchte er erneut zu beruhigen. "Wir werden den deutschen Charakter von Hochtief erhalten, der Sitz wird in Essen bleiben, und das Unternehmen wird weiter an der Frankfurter Börse notieren."

Die abwehrende Reaktion Hochtiefs habe ihn überrascht. "Die Offerte soll nicht feindlich, sondern für die zwei Konzerne vorteilhaft sein." Der deutsche Charakter von Hochtief werde erhalten.  (SAZ, dpa; Foto: Wikipedia)

QUIZ: Wer hat Angst vor Cristiano Ronaldo? Das große Quiz!

QUIZ: Lionel Messi, Superstar! Wer kennt ihn wirklich?

ALLE TORE und TABELLEN: Spanische Liga Live

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#