Pflege-Bahr und CareFinder: Würdige Lösungen für den “dritten Frühling”

Zurzeit würden pro Arbeitstag rund 1600 Verträge zur Absicherung gegen das Pflegekosten-Risiko abgeschlossen. Das geht aus aktuellen Daten hervor, die der Deutschen Presse-Agentur (dpa) in Berlin vorliegen. Sie stammen vom Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV).

Kurz nach dem Start der Versicherung waren es im Januar 2013 noch rund 240 und im Juni rund 1000 neue Verträge pro Arbeitstag. Der scheidende Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) sagte der dpa, die neue Möglichkeit, erstmals eine private geförderte Pflegevorsorge abzuschließen, werde genutzt. «Es war richtig, dass erstmals auch viele Menschen mit Vorerkrankungen nun eine private Versicherung abschließen können.» Klar sei, dass es wie bei der Riester-Rente seinerzeit einige Zeit bis zum Erfolg dauert.

Union und SPD beraten an diesem Sonntag in ihren Koalitionsverhandlungen über die Pflege. SPD-Verhandlungsführer Karl Lauterbach hatte im Wahlkampf versprochen: «Das unsinnige Geschenk von Schwarz-Gelb an die Privatassekuranz von fünf Euro im Monat wird abgeschafft.» Beim «Pflege-Bahr» wird die Fünf-Euro-Zulage pro Monat bezahlt, wenn der Versicherte einen Mindestbeitrag von zehn Euro zahlt. Risikozuschläge und Gesundheitsprüfungen sind nicht zulässig.

Einen Angehörigen nicht mehr selbst pflegen zu können, sondern ihn in den fremden Händen zu überlassen, ist für viele eine schwierige Entscheidung. Ein richtiges Heim im Ausland zu finden ist aber nicht einfach und bei dieser Entscheidung muss man sich die Zeit nehmen. Für viele ältere Menschen wird der Umzug ins Altenheim ihre Lebenssituation bedeutsam verändern, deswegen ist es sicherer, dass man sich dabei mit einer professionellen Beratung unterstützt.

CareFinder ist der größte Anbieter von Aufenthaltsorten für ältere Menschen aus den EU-Ländern in polnischen Pflegeeinrichtungen.

Den Bedürfnissen älterer Menschen aus den deutschsprachigen Ländern entgegen entstand die Firma CareFinder, die seit Anfang 2013 auf dem Markt tätig ist.

Das Motto lautet: „Wir pflegen unsere Bewohner so, wie auch wir im Alter gepflegt werden möchten.“ Und CareFinder verspricht auf www.carefinder24.de: „Unsere Pflegeheime und moderne Therapiemethoden garantieren unseren Patienten und ihren Angehörigen hohe Pflegequalität zu einem niedrigen Preis. Wir bieten Wohnmöglichkeiten in unseren Pflegeheimen und Dienstleistungen für Menschen, die aufgrund ihres Alters oder einer körperlichen, seelischen oder geistigen Behinderung ein passendes Pflegeheim suchen. Wir bemühen uns stets den individuellen Bedürfnissen und Wünschen unserer Patienten anzupassen. Es ist unser Bestreben, die Lebensqualität beizubehalten oder zu verbessern. Unser Ziel ist es, jedem einzelnen Bewohner ein erfülltes Leben zu bieten und ihn individuell zu fördern.“