Penélope Cruz und Bardem: Verliebt in Madrid – in Tarnkleidung

So geschah es auch diese Woche, als man das Oscar-preisgekrönte Paar durch die Straßen von Madrid spazieren sah. 

Zwar waren sie hinter Sonnenbrillen versteckt und hatten sich extra mit Mütze und Schal "bewaffnet", um nicht erkannt zu werden. Aber das geübte Auge eines Paparazzi hat sie entlarvt.  

Nachdem Penélope und Javier zunächst in Barcelona und dann gemeinsam mit Javiers Mutter in einem italienischen Restaurant in Madrid gesichtet worden sind, kann man davon ausgehen, dass sie sich derzeit in der spanischen Hauptstadt aufhalten.

Die Spanier können also sicher sein, dass die beiden Schauspieler aus “Jamón, Jamón” nach wie vor ein Paar sind und keine getrennten Wege gehen.

Derzeit dürften sie aber auch endlich mal wieder Zeit füreinander haben. Javier Bardem hat kürzlich die Dreharbeiten in Barcelona zum Film “Biutiful” abgeschlossen. 

NEWS: Penélope Cruz: "Ich will in Würde altern – wie Sophia Loren"

NEWS: Penélope Cruz und Co: Von Natur aus schöne Oberweite

NEWS: Penélope Cruz präsentiert neue Modekollektion für Mango 

Penélope Cruz promotet derweil das Musical “Nine” und Pedro Almodóvars neuen Streifen “Los abrazos rotos”. Bis November wird sie kein neues Projekt annehmen.

Es stehen aber bereits zwei mögliche Filme für die Madrilenin an: “Venuto al mondo” von Sergio Castellito und “Rain in Spain” von Lasse Hallström.

Über Bardem wird gemunkelt, er würde demnächst mit Dreharbeiten zum Film “Fools Rush” mit Liam Neeson und Orlando Bloom beginnen.

BILDERGALERIE: Sexy Elsa Pataky erobert das spanische Kino

BILDERGALERIE: So sexy ist Penelope Cruz!

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZU PROMIS UND EVENTS AUF EINEN BLICK

BILDERGALERIE: Die schönsten Filmplakate von Penélope Cruz

FORUM: Verdient Penélope Cruz den Oscar? Diskutieren Sie mit!

#{fullbanner}#