Sistrans (ots) – Wie die Lösung von World Direct 99 % der Kund*innen im Erstkontakt zufrieden stellt.

Die Österreichischen Bundesbahnen sind mit jährlich 477 Millionen Fahrgästen der größte Mobilitätsdienstleister Österreichs. Im Kundenservice bearbeiten über 200 MitarbeiterInnen jährlich 2 Millionen Kundenanfragen.

Mit einer flexiblen Microsoft Dynamics 365 Lösung schafft World Direct durchgängige Prozesse und Klarheit im CRM System. 99 % der Kundenanfragen können jetzt im Erstkontakt abschließend gelöst werden.

Herzstück des Systems sind übersichtliche Dashboards in denen alle relevanten Kunden-Informationen wie Vorteilskarten, offene Anfragen und Zugdaten aus verschiedenen Systemen zusammengeführt werden. Zeitaufwändige interne Rückfragen werden dadurch minimiert und Kund*innen erhalten schnell die relevanten Antworten.

Virtuelle Agenten und Chatbots sind bei den ÖBB heute schon Realität und im produktiven Einsatz. Bei der Österreichcard und anderen Vorteilskarten unterstützt ein Chatbot die Besucher*innen der Webseite und kann diese bei Bedarf an eine Person im Kundenservice weiterleiten.

Über World Direct

World Direct ist eines der führenden österreichischen Unternehmen für digitale Innovation. Das Tochterunternehmen der A1 Telekom Austria Group entwickelt Software und betreibt IT Infrastruktur für die Branchen Medizin, Energie, Immobilien, Finanz, Telekommunikation und den Öffentlichen Sektor.

Mehr zu diesem Thema auf der Webseite von World Direct Lesen Sie mehr (https://www.world-direct.at/news-detail/volle-effizienz-im-oebb-kundenservice-mit-microsoft-dynamics-365)

Pressekontakt:
Mario Raunig
[email protected] von: World-Direct eBusiness solutions GesmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots