Mesut Özil: “Wir wollen die Tabellenführung von Barça”

Der FC Barcelona, zwei Punkte in der Tabelle vor Real, muss um 21 Uhr gegen das überraschend starke Real Sociedad antreten. Dann wollen Cristiano Ronaldo und Mesut Özil mit drei Punkten Druck auf die Katalanen augeübt haben.

Mesut Özil spielt wieder von Anfang an, Sami Khedira ist nach seiner fünften gelben Karte aus dem Spiel gegen Valencia gesperrt.

Die Zeitung "Marca" kommentiert: "Je eher Real dem FC Barcelona die Tabellenführung wieder abjagt, desto besser für die Moral des Teams." (SAZ; Foto: Marca)

QUIZ: Wer hat Angst vor Cristiano Ronaldo? Das große Quiz!

QUIZ: Lionel Messi, Superstar! Wer kennt ihn wirklich?

ALLE TORE und TABELLEN: Spanische Liga Live

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#