Mesut Özil: Transfer-Hammer! Manchester United lockt, 50 Millionen Ablöse! “Bale macht Özil überlüssig”

Die Rede ist von Mesut Özil. Wie die spanische Zeitung „Sport“ meldet, ist Real bereit, den Deutschen abzugeben – für 50 Millionen Euro.

Denn Özil spiele den Königlichen zu unbeständig, außerdem mache Sponsor Adidas Druck, dem Deutschen einen Stammplatz zu garantieren.

Zu allem Überfluss forderte Mesuts Vater offenbar eine Gehaltserhöhung. Statt fünf Millionen netto will Özil demnach elf Millionen kassieren – Real bot aber „nur“ sieben Millionen, so viel wie Iker Casillas kassiert.

Angeblich gibt es auch schon Interesse: von Manchester United, das 46 Millionen Euro geboten haben soll.

Fakt ist: Kommt Bale wirklich für 99 Millionen Euro, wie bereits vielfach gemeldet wurde, würde Özil wohl tatsächlich zur Diskussion stehen. Nicht nur, weil dann unklar wäre, auf welcher Position Özil in Zukunft spielen soll. Auch schon aus finanziellen Gründen …