Mesut Özil: Freistoßtraining in die Stammelf! “Derby-Auferstehung wie gegen Barca”

Unter anderem die Tatsache, dass Özil am Freitag zusammen mit Sergio Ramos, Luka Modric und Angel di Maria nach dem Training Sonderschichten im Freistoß-Schießen absolvierte.

Die Zeitung „Marca“ weist außerdem darauf hin, dass Özil in sechs Derbys gegen Atletico bislang sechsmal gewonnen hat, dabei drei Tore schoss und zwei Torvorlagen gab. Real hat dabei insgesamt 16 Tore erzielt.

In dieser Saison hat Özil seinen Coach José Mourinho nicht immer überzeugt, er steht derzeit bei zwei Toren und fünf Assists.

Allerdings sah es auch vor dem Barca-Spiel schlecht für Özil aus: gegen Deportivo wurde er wie zuletzt bei Betis in der Halbzeit ausgewechselt, in Amsterdam musste er auf der Bank schmoren – aber im Camp Nou machte Özil daraufhin sein bislang wohl bestes Spiel dieser Saison.