"Ich kann es nicht mehr hören: Leo Messi ist doch kein Weichei, er beschwert sich nie."

Vor dem Spiel des FC Barcelona gegen Villareal platzte Barça-Trainer Pep Guardiola der Kragen: Barça-Ikone Cruyff und Real-Star Cannavaro mussten dran glauben. Und sogar Messi selbst wehrt sich.  

Pep Guardiola wörtlich: "Ich kenne überhaupt keinen Stürmer, der härter zu sich selbst ist. Messi beschwert sich nie." Unter der Woche hatte Fabio Cannavaro von Real Madrid gesagt, Messi sei ein Schwalbenkönig, der ständig beim Schiri jammere.

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Er wird eine Legende wie Maradona und Pele"

NEWS: Metzelder Nase gebrochen, Real Madrid schlägt FC Valencia

VIDEO: Ronaldo, Messi, Torres: Die besten Tore auf Video

Guardiola: "Das ist inakzeptabel. Messi ist tapfer und mutig, er geht in alle Zweikämpfe und hat extrem viel Körperkontakt zum Gegner. Wer das nicht sieht, weiß nicht, wovon er spricht."

Auch Johan Cruyff hatte in dieser Woche über Messi gelästert: "Er dribbelt zu viel mit dem Ball am Fuß durchs Mittelfeld. Kein Wunder, dass er viele Tritte abbekommt."

Leo Messi dazu: "Mich interessiert recht wenig, was Johan Cruyff sagt. Und Cannavaro soll sich auf seine Mannschaft konzentrieren, da hat er viel zu tun."

So angriffslustig erlebt man Messi selten. Ob am Sonntag (19 Uhr) das Team aus Villareal dafür büßen muss? Sollte der FC Barcelona gewinnen, ist die Liga so gut wie entschieden. Ganz Spanien drückt deshalb den Gelben die Daumen, die bei einem Sieg Tabellenzweiter wären.

Wirklich ganz Spanien? Außer Katalonien natürlich. Aber das steht derzeit über Spanien. In der Tabelle der Primera División wenigstens. Derzeit acht Punkte vor Atlético Madrid, und neun vor Real.

NEWS: Fernando Torres: Real Madrid hat schon Riesenbammel

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Wir sind Gentlemen, der Fall Ronaldo ist tot"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Ich würde mich nie mit diesen Mafiosi treffen!"

NEWS: Podolski zum FC Barcelona? Ronaldinho hat alles eingefädelt

NEWS: Ronaldinho: "Ich mag Kaká, mehr sage ich nicht"

NEWS: Cristiano Ronaldo: Riesenwirbel!Transfer zu Real Madrid im Sommer perfekt?

NEWS: Ronaldinho und Beckham: Samstag große Feier in Mailand

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Die Zukunft gehört Leo Messi"

NEWS: Cristiano Ronaldo: 8.500 Euro für Weihnachtsbeleuchtung

NEWS: Kaká vs. Ronaldinho: Rätselhafte Verletzung verunsichtert Mailand

NEWS: Cristiano Ronaldo: Gnade vor Recht, Tritt bleibt ungesühnt

NEWS: Ronaldinho: "Er ist wieder auf dem Boden angekommen"

NEWS: Messi: "Leo ist ein Künstler, Cristiano Ronaldo ein Handwerker"

BLOG: Real Madrid? Zu Weihnachten bin ich Barca-Fan!

NEWS: Messi und Etoo sind die Könige der spanischen Liga

NEWS: Cristiano Ronaldo: Macht ihn Fernandon Torres so aggressiv?

NEWS: FC Barcelona schlägt Real Madrid, Messi und Etoo treffen in Camp Nou

NEWS: Ronaldinho: "Zum Teufel mit den Moralaposteln!"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Er wollte unbedingt für Real Madrid spielen"

Foto: Sport