München (ots) –

Seit 2020 macht sich Magdalena Neuner gemeinsam mit Pangaea Life für einen nachhaltigen Lebensstil stark. Die zweifache Olympiasiegerin und den nachhaltigen Investment Manager eint die Überzeugung, dass jeder Mensch den Wandel für den Planeten und die Gesellschaft positiv mitgestalten kann. Deshalb ist Magdalena Neuner nicht nur Markenbotschafterin, sondern selbst Kundin bei Pangaea Life. Mit ihrer Vertragsverlängerung liefert Deutschlands Biathlon-Aushängeschild einen weiteren Beweis dafür, wie sehr sie persönlich vom nachhaltige Anlagekonzept der Pangaea Life überzeugt ist: Ihr Sponsoring-Honorar investiert sie in die beiden nachhaltigen Sachwerte-Fonds „Blue Energy“ und „Blue Living“, die über die Zukunftsvorsorge „Blue Invest“ der Bayerischen erhältlich sind.

Partnerschaft aus Überzeugung

Bei der Wahl eines Markenpartners legte Magdalena Neuner besonders großen Wert auf gemeinsam vertretene Werte: „Wenn ich eine Marke in der Öffentlichkeit repräsentiere, muss ich mich persönlich mit dem, was diese Marke tut, identifizieren können. Pangaea Life geht in einer Branche voran, die viele Menschen nicht mit Umweltschutz und sozialem Engagement verbinden. Mit sauberer Energie und nachhaltigem Wohnen investiert Pangaea Life in zwei Grundpfeiler einer nachhaltigen Zukunft. Deshalb habe ich mich neben der Verlängerung als Markenbotschafter dazu entschlossen, mein Honorar selbst in die beiden Fonds zu investieren“, so die Ausnahmeathletin.

„Magdalena Neuner und uns verbinden gemeinsam geteilte Werte“, sagt Daniel Regensburger, Geschäftsführer der Pangaea Life. „Mit ihrer authentischen, sympathischen und glaubwürdigen Art vermag es Magdalena wie keine Zweite, Menschen für mehr Nachhaltigkeit in der Geldanlage zu überzeugen. Durch viele persönliche Gespräche mit Magdalena weiß ich, wie sehr ihr die Erhaltung unserer natürlichen Lebensgrundlagen am Herzen liegt. Mit ihren persönlichen Investments in unsere Fonds unterstreicht sie das eindrücklich. Wir sind glücklich, dass wir unseren gemeinsamen Weg fortsetzen.“

Jüngst veröffentlichte Magdalena Neuner mit „Peak Performance“ zudem ein neues Inspirationsbuch, das gemeinsam mit Unternehmern Denkanstöße für eine achtsame Leistungskultur bietet.

***

Pangaea Life

Pangaea Life ist ein auf nachhaltige Investments spezialisierter globaler Investment Manager und Anbieter nachhaltiger Vorsorgelösungen. Die Marke wurde im Jahr 2017 durch die Versicherungsgruppe die Bayerische mit dem Ziel gegründet, Rendite und konsequente Nachhaltigkeit zu vereinen. Hinter Pangaea Life stehen aktuell zwei Fonds, die in konkrete Sachwerte aus den Bereichen erneuerbare Energien (Blue Energy) und nachhaltige Wohnimmobilien (Blue Living) investieren. Der Fonds Blue Energy verfügt aktuell über ein Fondsvolumen von rund 536 Millionen Euro und bietet Kunden seit Auflage eine durchschnittliche jährliche Rendite von 8,4 Prozent nach Fondskosten. Der Fonds Blue Living verfügt aktuell über ein Fondsvolumen von rund 154 Millionen Euro und weist seit Auflage eine durchschnittliche jährliche Rendite von 5,8 Prozent nach Kosten auf (Stand jeweils 30.09.2023). Beide Fonds investieren ausschließlich in Anlagen, die ökologischen, sozialen und ethischen Standards entsprechen und bieten Kunden ein Höchstmaß an Transparenz.

Pressekontakt:
Pressestelle der Pangaea Life
Moritz Rebhan, Thomas-Dehler-Straße 25, 81737 München,
Telefon (089) 6787-8285,
E-Mail: [email protected], Internet: www.pangaea-life.de
Original-Content von: die Bayerische, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots