Lionel Messi: Verfluchte 13 gegen Real Madrid! “Vier Spiele, null Tore”

Denn in seinen ersten 15 Clasicos konnte Messi gleich 13 Tore schießen, Iker Casillas war sein liebster Torwart – weil er immer hinter sich greifen musste.

Seit vier Spielen aber scheint Real die „Anti-Messi-Formel“ gefunden zu haben. Fakt ist: Messi ging jeweils leer aus.

Die Zeitung „Marca“ schreibt: „Ausgerechnet bei der verfluchten 13 blieb Messi stehen.“

Fakt ist auch: Am Donnerstag will Messi im Hinspiel des Supercups den Fluch besiegen, sein Tor Nummer 14 gegen Real erzielen.

Beate Uhse – Der Shop für Fußballfreunde

1000 Euro Bargeld gewinnen – Jetzt gratis teilnehmen!

Fußball.de – Alle Trikots der neuen Saison!