Lady Gaga twittert: “Habe Jetlag wie schlechter Trip! Wie eine unschöne Drogenerfahrung!”

Der Superstar (‚Pokerface‘) bereitet sich in dem asiatischen Land auf die kommende ‚Born This Way‘-Tour vor. Die exzentrische Blondine leidet sehr unter dem Jetlag und ist nicht sehr aufnahmefähig. Die Amerikanerin verglich den Zustand mit einer unschönen Drogenerfahrung. „Der Jetlag von gestern Abend war wie eine schlechte Pilzerfahrung. Als mein Vater mich fragte, was das bedeutet, sagte ich ihm, dass es so wäre, als ob man in einem Musical wäre, in dem nicht sein wollte“, schrieb Lady Gaga ihren Twitter-Fans. Die Musikerin erzählte weiter von den Vorbereitungen zu der neuen Tour. Sie ist sehr stolz auf die Bühnenausstattung, die es zu etwas Besonderem mache. „Ich bin so glücklich! Die Bühne ist mehr als ich mir erträumt habe – da kann getanzt werden! Muss jetzt zur Probe“, berichtete der Star und veröffentlichte ein Bild von sich im Auto. Gaga machte ihren Fans auch klar, dass sie alles für die neue Tour geben wird. „Ich werde die beste Tournee meines Lebens geben, auch wenn es mich umbringt.“

Lady Gaga beginnt am 27. April ihre Konzertreihe in Seoul und wird danach auch ihre Fans in Europa beglücken.