Katy Perry hat Männer satt

Zwischen den beiden Musikern kam es kürzlich erneut zum Liebes-Aus, nachdem sie sich in der Vergangenheit bereits zweimal voneinander getrennt hatten. Trotz Verlobungsgerüchten soll der Herzensbrecher seiner 28-jährigen Freundin den Laufpass gegeben haben, weshalb diese sich nun vorerst von Männern fernhalten möchte.

„Katy macht eine wirklich schwere Zeit durch“, weiß ein Freund der Popsängerin im Interview mit dem ‚Heat‘-Magazin zu berichten. „John hat sie emotional einfach im Stich gelassen. Sie kann nicht glauben, dass sie jetzt wieder am Nullpunkt angelangt ist. Sie hat die Schnauze voll von Männern.“

Statt sich in eine neue Romanze zu stürzen will sich Perry nun ihrer Arbeit und ihren Freunden widmen. „Katy konzentriert sich darauf, das alles zu verkraften, an neuer Musik zu arbeiten und Zeit mit ihren Freundinnen zu verbringen“, so der Insider.

Eine gescheiterte Ehe hat Perry bereits hinter sich: So trennte sie sich Ende 2011 von ihrem damaligen Gatten Russell Brand. Die Scheidung wurde im Juli letzten Jahres offiziell.