Iniesta, Villa, Casillas in Madrid! König und Volk jubeln

König Juan Carlos sagte: "Vielen Dank in Namen aller Spanier!" Und Regierungschef Zapatero: "Ihr wart die Besten, ihr habt verdient gewonnen."

LIVE: Die Meisterfeier der Weltmeister in Madrid

Um 14.38 Uhr landeten Iker Casillas, Andres Iniesta, David Villa & Co in Madrid, danach ging es zum Essen ins Hotel, anschließend in den Königspalast, danach ins Regierungsviertel.

Ab 19 Uhr dann die Präsentation der WM-Trophäe im Autobus durch die Straßen Madrids, wo Hunderttausende jubelten – und immer noch jubeln. Das Fernsehen übertrug bis in die Nacht live, Rockbands sorgen für gute Laune. (SAZ; Foto: Marca)

BLOG "El Freunde": Fritz Walter, Real Madrid und das spanische Wirtschaftswunder