München (ots) – gesund.de erhält weiteren Zuwachs. Sanacorp, Gesellschafter von gesund.de, ermöglicht seinen unter dem Dach mea® kooperierenden Apotheken, an gesund.de teilzunehmen. Über 3.000 Apotheken gehören zur mea Kooperation.

Bereits jetzt hat sich schon mehr als jede dritte Apotheke in Deutschland für gesund.de entschieden und jeden Tag kommen weitere der fast 19.000 deutschen Apotheken vor Ort hinzu.

“Wir freuen uns sehr, dass die mea Apotheken unseres Gesellschafters Sanacorp nun ebenfalls die Möglichkeit haben, sich unserer zentralen Gesundheitsplattform anzuschließen. Wir bündeln damit weiter unsere Kompetenzen und die unserer fünf Gesellschafter, um die lokale Gesundheitsversorgung zu stärken”, sagt Dr. Sven Simons, als Geschäftsführer von gesund.de u.a. verantwortlich für die Ressorts Vertrieb, Kommunikation und Marketing.

“Den über 3.000 Mitgliedern der mea Kooperation ermöglichen wir jetzt die Mitgliedschaft bei gesund.de. Damit erfüllen wir unsere Aufgabe, jede einzelne Mitgliedsapotheke bei ihren speziellen Herausforderungen aktiv zu unterstützen – sowohl lokal mit dem Leistungsangebot innerhalb der Kooperation als auch mit der Präsenz auf relevanten Plattformen. Die Entscheidung für eine Teilnahme liegt selbstverständlich bei jeder einzelnen Apotheke selbst”, sagt Frank Hennings, Geschäftsführer von Sanacorp und zuständig für Handel und mea-Kooperation.

“Als Apothekerin habe ich mich gezielt mea angeschlossen und hervorragende Erfahrungen mit der Kooperation gemacht. Mit gesund.de gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung und Vernetzung, ohne dabei unser individuelles Angebot als Apotheke vor Ort zu verlieren”, sagt Apothekerin Simone Rhein-Wetzel von der Aesculap Apotheke in Starnberg.

Die Apotheken-Kooperation mea® – meine apotheke ist eine der größten in Deutschland und wird seit 2004 von dem Pharmagroßhändler Sanacorp, der ältesten Apotheker-Genossenschaft in Deutschland und Gesellschafter von gesund.de, betrieben.

Über gesund.de

gesund.de bringt als zentrale Gesundheitsplattform die Endverbraucher mit unterschiedlichen Akteuren des Gesundheitswesens wie Vor-Ort-Apotheken, Ärzten und weiteren Heilberuflern zusammen. Unter dem Motto “Gesundheit hat ein Zuhause” schafft gesund.de damit ein einzigartiges Gesundheits-Ökosystem für die Menschen in Deutschland. Für die lokalen Leistungserbringer gibt gesund.de eine Antwort auf die voranschreitende Digitalisierung des Gesundheitsmarktes. Die gesund.de App ist seit Mitte Juni in den App Stores verfügbar. Im zweiten Halbjahr 2021 wird der E-Commerce-Marktplatz im Web folgen. Der zentralen Gesundheitsplattform haben sich bereits LINDA Apotheken angeschlossen, ebenso empfehlen die Kooperationen “Gesund ist bunt” und Vitaplus und nun auch mea ihren Mitgliedern gesund.de. Gesellschafter von gesund.de sind PHOENIX, NOVENTI, Wort & Bild, BD Rowa und Sanacorp. Weitere Infos unter www.gesund.de und gesund-apotheke.de.

Pressekontakt:
PRESSEKONTAKT
Diane Riedel
GfD Gesundheit für Deutschland GmbH & Co. KG
Mobil: +49 173 376 7858
E-Mail: [email protected]
www.gesund.de
Original-Content von: gesund.de, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots