Gerard Butler in Cannes: Wilde Party bis Sonnenaufgang! Paris Hilton und Kim Kardashian auch dabei!

Der Superstar (‚Coriolanus‘) kam zu einer privaten Party in Cannes und befand sich dort in bester Gesellschaft: Zac Efron und Karolina Kurkova wurden ebenfalls bei dem großen Fest gesehen, das von dem New Yorker Clubtycoon Richie Akiva ausgerichtet worden war. Und die Promis ließen es sich gut gehen: „Sie tranken hunderte Flaschen Champagner und Vodka. Sie bestellten 200 Pizzas, die von schönen Frauen in Ballkleidern verspeist wurden und feierten bis die Sonne aufging“, berichtete ein Insider gegenüber der ‚New York Post‘.

Das sonnige Wetter an der französischen Riviera half vielleicht auch dabei, das Eis zwischen den zickigen Stars Paris Hilton und Kim Kardashian schmelzen zu lassen. Zwischen den beiden herrschte nach jahrelanger Freundschaft in letzter Zeit angeblich Funkstille – doch als sie sich jetzt bei der ‚amfAR Gala‘ im Hotel Du Cap Eden Roc in Antibes über den Weg liefen, schien alles wieder im Lot. Die Reality-Sternchen „umarmten sich, lächelten, und plapperten ein bisschen“, berichtete in Augenzeuge dem Blatt.?Gerard Butler hatte zuletzt wegen seiner Medikamentenabhängigkeit Schlagzeilen gemacht.

 

Preisvergleich alle großen Reiseveranstallter