Federer gegen “Greenhorn” Reister: Kein Losglück für Nadal

Der Titelverteidiger ist bei den French Open jedenfalls locker in die dritte Runde eingezogen.

Die Nummer eins der Tenniswelt setzte sich am Mittwoch ohne größere Probleme mit 7-6, 6-2 und 6-4 gegen den Kolumbianer Alejandro Falla durch.

In der nächsten Runde des mit 16,8 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Turniers trifft der Schweizer auf den deutschen Qualifikanten Julian Reister aus Reinbek.

Der 24-jährige Reister steht überhaupt zum ersten Mal im Hauptfeld eines Grand-Slam-Turniers und hat bereits sein höchstes Preisgeld von 42.000 Euro sicher. (SAZ, dpa)

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

BLOG "El Freunde": Kaká ohrfeigt Real Madrid; "Brasilien ist die Hauptsache"

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

Foto: www.sonyericsson.vom

#{fullbanner}#