FC Barcelona: Xavi veräppelt Real Madrid, Maulwurf gesucht! “Sie können eben nicht verlieren!”

Beim Warmreden vor einem Interview hatte Xavi über Real Madrid hergezogen: „Sie können eben nicht verlieren.“

Und über Lass Diarra und die Reklamationen Reals gegen den Schiedsrichter sagte er sinngemäß: „Die Schuld hat doch nicht der Schiri, sondern der Spieler, der wie ein Tier einsteigt.“ Gemeint war Diarras Foul an Messi kurz vor der Halbzeit.

Weil solche Aussagen so gar nicht zu den angeblich immer bescheidenen Tönen passen, mit der auch Barca-TV seit Jahren den Club glorifiziert, wird jetzt der Mitarbeiter gesucht, der die Informationen nach außen dringen ließ.

Fußball gespielt wird am Samstag nebenbei aber auch noch. Villarreal – Barcelona, Anpfiff 22 Uhr.